+
Durchgang verboten heißt es für die nächsten Monate an der Sempt. Das Stadtwehr wird saniert.

Übergang über die Sempt gesperrt

Erdinger Stadtwehr wird saniert

  • schließen

Erding - Die malerische Sempt verwandelt sich an der Abzweigung des Fehlbachs in eine Dauerbaustelle. Das wird gemacht:

Am Stadtwehr mitten in der Altstadt teilen sich Sempt und Fehlbach. Das Bauwerk ist in die Jahre gekommen. Nun haben die Bauarbeiten für die grundlegende Sanierung begonnen. Der Übergang ist daher bis auf Weiteres gesperrt, der Kreuzweg entlang des Flusses bleibt offen. Für die Erneuerung ist das Wasserwirtschaftsamt München zuständig, denn bei der Sempt handelt es sich um ein Gewässer in der Zuständigkeit des Freistaats. Stadtsprecher Christian Wanninger berichtet, dass der gesamte Stahlwasserbau, die Wehrklappen inklusive Antrieb, Elektronik und Steuerung erneuert werden. An Wehrschwelle, Mittelpfeiler, Wehrwangen und Tosbecken wird der Beton saniert. Auch eine Restwasserleitung wird angelegt. Mindestens bis Ende des Jahres wird hier gebaut.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ausgebrannter Bus als Leinwand
Ein echter Mr. Woodland ziert den Übungsbus der Feuerwehr Forstern im dortigen Gewerbegebiet.
Ausgebrannter Bus als Leinwand
Feneberg – eine hervorragende Chance für die Altstadt
Dass mit Feneberg endlich wieder ein Lebensmittler in die Erdinger Altstadt kommt, ist  eine sehr gute Nachricht. Ob es die viel beschworene Erfolgsgeschichte wird, …
Feneberg – eine hervorragende Chance für die Altstadt
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Erding - Da ist Max Gotz ein Coup gelungen: Der Erdinger Oberbürgermeister ist Eigentümer des Hauses an der Langen Zeile 22, in dem bis vor kurzem C&A ein Kindergeschäft …
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Internet-Account gehackt
Internet-Betrug in Erding: Das gewerblich genutzte Internetkonto einer 36-Jährigen ist am Donnerstag von einem unbekannten Täter gehackt worden.
Internet-Account gehackt

Kommentare