Unfall

36-Jähriger übersieht Lkw: leicht verletzt

  • schließen

Erding - Leichte Verletzungen zog sich ein Regensburger (36) bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag zu.

Laut Polizeiinspektion Erding verließ der 36-jährige Regensburger am Montagnachmittag mit seinem Renault Mégane die Flughafentangente Ost an der Anschlussstelle Erding Nord und wollte nach links in Richtung Erding abbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Lkw, der in Richtung Niederding unterwegs war.

Dessen Fahrer, ein 59-Jähriger aus dem Raum Vilshofen/Passau, versuchte noch, nach links auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht verhindern. Er erfasste den Pkw links vorne seitlich. Dessen Fahrer kam leicht verletzt ins Klinikum. Es entstand ein Gesamtschaden von 7000 Euro. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Zwei Polizeistreifen waren zur Unfallaufnahme und Verkehrsregelung eingesetzt.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erdingerin (43) in Olching vermisst
Wo ist Marta Cacho? Die 43-Jährige, die einige Zeit in Erding gelebt hat und einen Wagen mit Erdinger Kennzeichen fährt, ist seit Mittwochabend, 20 Uhr, in Olching …
Erdingerin (43) in Olching vermisst
König von Thailand „abgeschossen“: Das erwartet die beiden Burschen
Zwei Buben (13, 14) haben beim Hantieren mit Softair-Pistolen den Tross des thailändischen Königs beim Radeln getroffen. Was die Burschen nun erwartet und welche neuen …
König von Thailand „abgeschossen“: Das erwartet die beiden Burschen
Orientierungslos im Bademantel
Ein verwirrter und orientierungsloser Mann hat am Mittwochmorgen die Erdinger Polizei auf Trab gehalten. So ging die Geschichte aus: 
Orientierungslos im Bademantel
Gefälschte Dokumente oder dreiste Lüge?
Die Auseinandersetzung mit der Sparkasse Erding-Dorfen ist für den Wasentegernbacher Franz Pitzer zu einem Lebenswerk geworden. Eín Jahrzehnt lang geht der Streit schon. …
Gefälschte Dokumente oder dreiste Lüge?

Kommentare