Unfall auf St 2331 bei Pretzen

Schlimmer Unfall: Mann rast mit 80 km/h gegen Baum - und wird aus Auto geschleudert

  • schließen

Ein 28-jähriger Autofahrer wurde bei einem Unfall am Sonntag gegen 14.15 Uhr auf der Staatsstraße 2331 zwischen der Abzweigung Niederwörth und Pretzen schwer verletzt.

Erding - Nach Angaben der Polizei krachte der Ford Fiesta des Mannes aus Barbing im Landkreis Regensburg gegen einen Baum. Der 28-Jährige war Richtung Erding unterwegs, als sein Wagen bei etwa Tempo 80 in einer langen Linkskurve ohne Fremdbeteiligung und aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. 

Die Polizei geht davon aus, dass der Barbinger bei dem Aufprall aus dem Auto geschleudert wurde. Der BRK-Rettungsdienst brachte ihn anschließend ins Klinikum Erding. 

Barbinger (28) fliegt bei 80 km/h aus Kurve und rast gegen Baum

Im Einsatz waren auch die Feuerwehren Altenerding und Hörlkofen. Letztere waren mit ihren First Respondern als Erste vor Ort.

Rubriklistenbild: © Günter Herkner

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall: Auto steuert in Gegenverkehr – 75-Jährige erliegt ihren Verletzungen
Die entsetzliche Serie tödlicher Unfälle im Landkreis Erding reißt nicht ab. Am Mittwochnachmittag ereignete sich bei Pastetten der dritte binnen einer Woche.
Tödlicher Unfall: Auto steuert in Gegenverkehr – 75-Jährige erliegt ihren Verletzungen
Frühjahrskonzert läutet Festjahr ein
Drei Jahrzehnte Stadtkapelle: Das muss gefeiert werden, finden Vorsitzender Walter Dorn und die 114 Musiker.
Frühjahrskonzert läutet Festjahr ein
Zarte Melodien, stampfende Rhythmen
Klassik trifft Balkanpop: Das Erdinger Jugendkammerorchester Violinissimo und die Band Edel Stoff gaben ein gemeinsames Konzert in der Stadthalle. Das Publikum klatschte …
Zarte Melodien, stampfende Rhythmen
Erfolgreiche Schützen, aber zu wenig Schießbeteiligung
Viel Ehrgeiz und sportlichen Einsatz zeigte die Schützengesellschaft Unterschwillach in der Schießsaison
Erfolgreiche Schützen, aber zu wenig Schießbeteiligung

Kommentare