+
Auch der Rettungshubschrauber kam zum Einsatz.

Unfall fordert drei Schwerverletzte

Neufinsing - Ein 45-Jähriger aus dem Landkreis Erding wurde schwer verletzt, als er mit seinem Passat in den BMW einer 34-Jährigen aus dem Landkreis München prallte. Die Frau und ihr 39-Beifahrer wurden ebenfalls schwer verletzt.

Zwischen Neufinsing und Pliening geriet eine 34-Jährige aus dem Landkreis München mit ihrem Auto ins Schleudern. Das Fahrzeug drehte sich auf die Gegenfahrspur. Ein entgegenkommender 45-Jähriger aus dem Landkreis Erding prallte darauf. Die Frau und ihr 39-jähriger Beifahrer wurden in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehren Pliening und Poing befreit werden, auch der Mann aus dem Erdinger Land wurde schwer verletzt. Starke Schneeverwehungen behinderten die Bergungsarbeiten. Alle drei Beteiligten wurden mit dem Rettungshubschrauber und Rettungswagen in Münchner Krankenhäuser gebracht. (red)

Pkw gerät ins Schleudern: Drei Schwerverletzte

Pkw gerät ins Schleudern: Drei Schwerverletzte

Pkw gerät ins Schleudern: Drei Schwerverletzte

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare