1 von 12
Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagabend im Erdinger Norden ereignet.
2 von 12
Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagabend im Erdinger Norden ereignet.
3 von 12
Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagabend im Erdinger Norden ereignet.
4 von 12
Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagabend im Erdinger Norden ereignet.
5 von 12
Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagabend im Erdinger Norden ereignet.
6 von 12
Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagabend im Erdinger Norden ereignet.
7 von 12
Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagabend im Erdinger Norden ereignet.
8 von 12
Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagabend im Erdinger Norden ereignet.

Im Erdinger Norden

Unfall mit Zivilfahrzeug der Polizei: Mutter und Tochter verletzt

Im Erdinger Norden hat sich am Samstagabend ein schwerer Unfall ereignet. Mutter und Tochter wurden dabei verletzt. 

Erding - Auf der berüchtigten Weißbräu-Kreuzung im Erdinger Norden hat sich am Samstagabend ein schwerer Unfall ereignet. Zwei Beteiligte wurden verletzt. Gegen 20.15 Uhr fuhr ein Hundeführer der Polizei mit seinem Mercedes-Van mit Blaulicht und Martinshorn auf der Anton-Bruckner-Straße stadtauswärts in Richtung Flughafentangente.

Auf der Sigwolfstraße nahte in diesem Moment eine Familie aus dem nördlichen Landkreis. Der 49 Jahre alter Fahrer des Honda muss das zivile Einsatzfahrzeug übersehen haben. Der Mercedes prallte mit der Front in die Beifahrerseite des Kleinwagens. Dabei wurde die Tochter (19) schwer, ihre Mutter leicht verletzt. 

Zur schonenden Rettung wurde das Dach des Honda abgetrennt. Die junge Frau wurde vom Rettungshubschrauber Christoph München in eine Münchner Klinik geflogen. Ihre Mutter kam ins Klinikum Erding. 

Der Beamte, sein Hund und der Honda-Fahrer kamen mit dem Schrecken davon. Alarmiert waren der BRK-Rettungsdienst mit Notarzt sowie die Feuerwehren Altenerding und Erding. Während dieser Einsatz noch lief, mussten die Polizisten zur nahen Tankstelle laufen. Dort war es zu einem heftigen Streit mit mehreren Beteiligten gekommen. Zwei weitere Streifen rückten zum Schlichten an.

ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Riskant überholt: 43-Jähriger stirbt auf FTO
Auf der Flughafentangente Ost hat sich am Mittwochnachmittag ein tödlicher Unfall ereignet. Ein 43 Jahre alter Mann aus der Gemeinde Neuching bezahlte seine riskante …
Riskant überholt: 43-Jähriger stirbt auf FTO
Erding
Ein pfiffiges Musical zum 20. Geburtstag
Gleich mit fünf Aufführungen feiert der Kinder- und Jugendchor Stella Cadente aus Bockhorn sein 20-jähriges Bestehen. Die gelungene Premiere des Musicals „Felicitas …
Ein pfiffiges Musical zum 20. Geburtstag
ED
Vermisstensuche endet tragisch - Helfer bergen Mann tot
Zahlreiche Rettungskräfte suchten am Sonntagabend bei St. Wolfgang nach einem Vermissten. Bedauerlicherweise konnten ihn die Helfer nur noch tot bergen.
Vermisstensuche endet tragisch - Helfer bergen Mann tot
Faszinierende Vielfalt der Vereine
400 Vereine gibt es in der Stadt Erding. Jeder zehnte präsentierte sich am Sonntag beim Aktionstag Ehrenamt von Ardeo. Auch die Händler profitierten von jeder Menge …
Faszinierende Vielfalt der Vereine

Kommentare