Vermisstensuche der Polizei

Wo ist Raffaela Hoffmann (14) aus Erding?

  • schließen

Erding - Die Eltern sind in größter Sorge, die Polizei nimmt den Fall ernst. Es geht um ein verschwundenes Mädchen.

Seit Montagnachmittag  wird die 14 Jahre alte Raffaela Hoffmann aus Erding vermisst. Bisherige Suchmaßnahmen der Polizei blieben ohne Erfolg. Die Polizei bittet um Hinweise zum Verbleib des Mädchens.

Die 14-Jährige wurde am Montagnachmittag das letzte Mal gesehen, als sie gegen 15 Uhr die elterliche Wohnung verließ. Seitdem fehlt von dem Mädchen jede Spur.

 Die Suchmaßnahmen von Kräften der Polizeiinspektion Erding mit Unterstützung von Suchhunden der Polizei und der Rettungshundestaffel des Malteser Hilfsdienstes sowie eines Polizeihubschraubers verliefen bislang ohne Erfolg.

Die Beschreibung:

Raffaele ist 14 Jahre alt, zirka 165 cm groß, hat ein kräftige Figur, lange dunkelbraune Haare, die als  Pferdeschwanz bzw. Dutt trägt.

Bekleidet war sie mit   einer helleren Jeans, brauner Jacke mit Glitzer auf dem Rücken und  braunen Stiefeln.

Besondere Hinweise:

Ihr linker Fuß ist etwas nach innen gedreht

Hinweise zum Aufenthaltsort oder Verbleib der Vermissten bitte an die Kriminalpolizei Erding unter Tel: (0 81 22) 96 80 oder jede andere Polizeidienststelle.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schon wieder Sommerreifen gestohlen
Schon wieder wurden Sommerreifen samt Alufelgen aus einer Tiefgarage entwendet.
Schon wieder Sommerreifen gestohlen
Deutsch-Zertifikat für Ärzte mit Migrationshintergrund
Deutschkurs erfolgreich bestanden: Mehrere Ärzte mit Migrationshintergrund des Isar-Amper-Klinikums Taufkirchen haben nach Abschluss eines Deutschunterrichtes ihr …
Deutsch-Zertifikat für Ärzte mit Migrationshintergrund
Ein Bergerl verschwindet
Der Erdwall am Ende der A 94 bei Pastetten wird abgetragen.
Ein Bergerl verschwindet
Vier neue Feuerwehrfrauen
Durch die Beförderung vier neuer Feuerwehrfrauen hat die Feuerwehr Buch am Buchrain nun sieben Frauen im Dienst.
Vier neue Feuerwehrfrauen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare