Verregnet, aber gut besucht

Erding - Regen Zulauf hatte der Kirtamarkt in Erding. Der Regen tat der Stimmung keinen Abbruch.

Die Besucher und Kunden strömten am Sonntagnachmittag zu Hunderten in die Geschäfte, die zum verkaufsoffenen Sonntag gebeten hatten. Die Trachtler von Edelweiß-Stamm Erding verzichteten wegen des schlechten Wetters auf ihre Volkstänze auf dem Schrannenplatz. Dafür boten einige Bäckereien der Kreisstadt frische Kirtanudeln und anderes Gebäck an. Gebrannte Mandeln und Lebkuchen waren ebenfalls schon gefragt. Gegen die herbstlichen Temperaturen kämpfte so mancher mit Glühwein an. Nicht nur an den Ständen der Fieranten gab es einiges zu sehen, sondern auch vor der Sparkasse. Hier überraschte ein Pantomime die Besucher (unser Bild). Auf dem Schrannenplatz durften die Kleinsten mit dem Karussell fahren.

nie

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare