vor dem Ibis-Hotel

Radkappen gestohlen

  • schließen

Ein bislang unbekannter Täter hat vor dem Ibis-Hotel in der Johann-Auer-Straße in Erding zugeschlagen.

Erding – Ein bislang unbekannter Täter hat vor dem Ibis-Hotel in der Johann-Auer-Straße in Erding zugeschlagen. Zwischen Sonntag, 15 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr, hat er von einem dort geparkten Daimler Vito alle vier Mercedes-Radkappen entwendet. Der Schaden beträgt rund 100 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspekation Erding unter Tel. (0 81 22) 96 80.  mas

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Falsche Polizisten betrügen Seniorin und erbeuten Bargeld
In Erding sind falsche Polizisten unterwegs. Es gibt ein erstes Opfer. Die „echte“ Polizei rät zu größter Vorsicht.
Falsche Polizisten betrügen Seniorin und erbeuten Bargeld
Streit in Asylunterkunft
Drei Polizeiautos sind am Montagmittag zur Flüchtlingsunterkunft nach Schwindkirchen gerast. Ursächlich war ein mysteriöser Notruf. Darum ging es: 
Streit in Asylunterkunft
Stier verletzt Landwirt schwer
Mit zahlreichen Knochenbrüchen ging es für einen Langenpreisinger Landwirt vom Stall direkt in den Schockraum einer Münchner Klinik. Das war der Grund:
Stier verletzt Landwirt schwer
Sattelzug überholt: Frontalzusammenstoß
Trotz Gegenverkehrs überholt hat am Dienstagvormittag ein Münchner auf der Staatsstraße zwischen Neufinsing und Pliening. Es kam zum Frontalzusammenstoß mit dem Wagen …
Sattelzug überholt: Frontalzusammenstoß

Kommentare