Mitten in der Erdinger Innenstadt

Wäsche im Wert von 50 000 Euro gestohlen

  • schließen

Da müssen Profis am Werk gewesen sein: Textilien im Wert von mindestens 50 000 Euro haben Einbrecher im Wäschehaus Gruber am Rätschenbach in der Erdinger Innenstadt erbeutet.

Erding - Der oder die Täter müssen nach Angaben der Polizei in der Nacht auf Donnerstag ab 3.30 Uhr zugeschlagen haben. Die Tat wurde erst am Morgen bekannt. Die Eingangstür wurde aufgebrochen. Danach dürften die teils hochwertige Unterwäsche und Dessous unter anderem der Marken Hugo Boss, Kelvin Klein und Mary Jo säckeweise abtransportiert worden sein. Ob dazu ein Auto oder ein Lastwagen verwendet wurde, ist noch nicht geklärt. Zudem verschwanden aus einer Kasse etwa 250 Euro Bargeld. Die Polizei hofft auf Anwohner oder Nachtschwärmer, die die Aktion vielleicht beobachtet haben. Hinweise werden unter Tel. (0 81 22) 96 80 erbeten. Vermutlich soll die Wäsche auf dem Schwarzmarkt oder übers Internet verkauft werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hereinspaziert
Ein Privathaus und die Verwaltung der Stadtwerke Erding können am Wochenende besichtigt werden.
Hereinspaziert
Starthilfe für ein neues Leben
An der Carl-Orff-Grundschule in Altenerding wird zum neuen Schuljahr eine Übergangsklasse als gebundenes Ganztagsangebot eingeführt.
Starthilfe für ein neues Leben
Hotels für Bienen, Hummeln & Co.
Wolfgang Loher (50) aus Altenerding baut Hotels – für Insekten: „Es ist einfach schön, zuzuschauen, wenn die Insekten auf Wohnungsbesichtigung sind“, sagt der …
Hotels für Bienen, Hummeln & Co.
WM-Tipp: „Argentinien gewinnt! Keine Frage“
Wenn heute Abend um 20 Uhr Argentinien zum zweiten Mal bei dieser Weltmeisterschaft das Stadion betritt, drückt der gebürtige Argentinier Christian Bittner seiner …
WM-Tipp: „Argentinien gewinnt! Keine Frage“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.