In einer Wohnanlage in Altenerding

Betrunkene Oma crasht in Tiefgarage

  • schließen

Altenerding - Nicht alltäglich war ein Einsatz für die Erdinger Polizei am Donnerstagmittag in Altenerding.

Eine Nachbarin hatte die Polizei gerufen, weil eine 85-Jährige auf sehr unkonventionelle Weise versucht hatte, in der Tiefgarage einer Wohnanlage an der Langen Feldstraße einzuparken. Mehrmals knallte die betagte Frau mit ihrem Fahrzeug gegen ein geparktes Auto. Auch ein Betonpfeiler wurde gerammt. Die Zeugin sprach die Fahrerin an, die einen Zettel an der Scheibe des beschädigten Wagens hinterließ. Als die Polizei gegen 13.40 Uhr dazu kam, bemerkten die Beamten sofort, dass die Dame dem Alkohol zugesprochen hatte. Der Schnelltest fiel positiv aus. Ärger droht aber auch, weil die 85-Jährige ihren deutschen Führerschein bereits freiwillig zurückgegeben hatte und nur noch ein tschechisches Dokument vorweisen konnte. Ob das gültig ist, muss sich erst noch zeigen.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„2 Wochen, 2 totgefahrene Katzen = sehr trauriges Kind. ‚Danke‘ an alle RASER“
Vier ihrer Katzen hat Inge Gora in den letzten 15 Monaten verloren – sie wurden alle überfahren. Nun mahnt die Lengdorferin mit Schildern die Autofahrer.
„2 Wochen, 2 totgefahrene Katzen = sehr trauriges Kind. ‚Danke‘ an alle RASER“
Wahlnachlese bei der SPD:  „In die Mitte der Gesellschaft“
Die SPD will wieder mehr das Gespräch mit den Bürgern suchen – und hofft darauf, verlorenes Vertrauen wiederzugewinnen. In Wartenberg steht ein kaum verändertes Team …
Wahlnachlese bei der SPD:  „In die Mitte der Gesellschaft“
Erdings Stadträte bleiben lieber offline
Erding - Wer Einblicke in die Erdinger Politik nehmen will, muss auch künftig die Sitzungen des Stadtrats besuchen. Die Veröffentlichung von Tagesordnungspunkten und …
Erdings Stadträte bleiben lieber offline
Verhaftung mit gezogener Waffe
Eine dramatische Szene hat sich auf offener Straße in Dorfen abgespielt. Polizeibeamte verhafteten am Donnerstagnachmittag am Wailtl-Tor in der Innenstadt mit gezogener …
Verhaftung mit gezogener Waffe

Kommentare