Zwei Unfälle in Erding und Dorfen

Autofahrer nehmen Radler die Vorfahrt

  • schließen

Gleich zweimal haben am Dienstag Autofahrer Radler übersehen und sie zu Fall gebracht

Erding/Dorfen - Leichte Verletzungen erlitt ein Radfahrer am frühen Dienstagmorgen in Dorfen. Polizeiangaben zufolge missachtete ein Autofahrer gegen 7.15 Uhr auf dem Lerchenhuber Weg die Rechts-vor-Links-Regelung. Er nahm dem 60-Jährigen Radler die Vorfahrt. Dieser stürzte. Der Rettungsdienst lieferte ihn ins Klinikum Erding ein. Am Nachmittag übersah der Fahrer eines Audi Q5 einen Elfjährigen, als er im Kreisverkehr von der Münchener auf die Dachauer Straße abbog. Das Kind knallte auf die Straße und brach sich den Arm. Auch der Bub kam ins Klinikum Erding.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erding bekommt einen Kletterpark am Kronthaler Weiher
Für einen Jugendzeltplatz war dem Landkreis die Fläche am Kronthaler Weiher zu klein. Jetzt will das Erdinger Alpenkranzl bauen – vor allem in die Höhe. Die Stadt könnte …
Erding bekommt einen Kletterpark am Kronthaler Weiher
Erdinger Grüne uneins über Koalition mit der CSU
Was eine schwarz-grüne Koalition im Landtag betrifft, sind sich die Erdinger Grünen uneins. Das wurde bei einer Wahlkampfveranstaltung mit Katrin Göring-Eckardt in …
Erdinger Grüne uneins über Koalition mit der CSU
„Laut, leidenschaftlich, aber nicht hässlich“
Was eine schwarz-grüne Koalition im Landtag betrifft, sind sich die Erdinger Grünen uneins. Das wurde bei einer Wahlkampfveranstaltung mit Katrin Göring-Eckardt in …
„Laut, leidenschaftlich, aber nicht hässlich“
Zwei Radl Presssack und eine Flasche Rum
Zehn Burschen, zwei gemeinsame Leidenschaften – so entstand vor fünf Jahren der RW Bresssog n. e. V. Mittlerweile sind es 13 Mitglieder – dabei ist die Aufnahmeprüfung …
Zwei Radl Presssack und eine Flasche Rum

Kommentare