Die Vorsitzenden der Partei der Freien Wähler setzen sich für ein lebens- und liebenswertes Erding ein.
+
Die Vorsitzenden der Partei der Freien Wähler setzen sich für ein lebens- und liebenswertes Erding ein.

„Miteinander. Füreinander“

Freie Wähler: Erding soll lebens- und liebenswert bleiben

„Miteinander. Füreinander“ – unter diesem Slogan setzen sich die Freien Wähler für eine lebenswerte, attraktive und zukunftsfähige Stadt ein.

Die Vereinigung macht sich stark für bezahlbaren Wohnraum und innovative Siedlungsstrukturen mit verkehrsberuhigten Wegen - sozial durchmischt und mit Nahversorgung um die Ecke. Auch der Ausbau des Radwegenetzes für Alltags-Radler steht neben der Stärkung des Busverkehrs auf der Agenda ganz oben.

In der jüngsten Zeit haben sich die Freien Wähler erfolgreich für ein kleingliedrigeres Gewerbegebiet an der Sigwolfstraße stark gemacht sowie für die Ausweisung des Baugebiets südlicher Thermengarten als Baulandbegünstigtenmodell. Auch den Tunnel beim Bau des S-Bahn-Ringschlusses unter der Haager Straße und den Bau eines zweiten Rathauses in der Innenstadt haben die Freien Wähler mit initiiert.

Kontakt

Freie Wähler Erding e.V.
Wendelsteinstraße 16
85435 Erding

2. Bürgermeisterin Petra Bauernfeind
Telefon: 0177 2987343
E-Mail: bauernfeind.p@t-online.de

Erster Vorsitzenden Benedikt Hoigt
Telefon: 01718070236
E-Mail: benedikthoigt@yahoo.de

Mehr Informationen: www.fw-erding.de

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.