Wegen Vorfahrtsverletzung

Faustschlag auf dem Thermen-Parkplatz

Da war von Entspannung nichts zu spüren: Wegen einer Vorfahrtsverletzung gerieten am Dienstag Nachmittag zwei Autofahrer auf dem Parkplatz der Therme Erding aneinander. Daraus entwickelte sich ein handfester Streit – mit Folgen.

Erding – Laut Polizei soll ein Fürstenfeldbrucker einem Ergoldsbacher die Vorfahrt genommen haben. Dieser war darüber so verärgert, dass er den Scheibenwischer am Wagen seines Kontrahenten abbrach. Der Fürstenfeldbrucker antwortete mit einem Faustschlag ins Gesicht des Ergoldsbachers, der sich dabei eine kleine Platzwunde an der Lippe zuzog. Die beiden Kontrahenten erwarten Strafanzeigen, einmal wegen Sachbeschädigung und einmal wegen Körperverletzung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fahnder rätseln: Warum stürzte Flugzeug des Erdinger Thermengründers ab?
Vier Tage ist der tragische Tod des Thermengründers von Erding Josef Wund nun her. Inzwischen wurde das Wrack geborgen. Das ist der Stand der Ermittlungen.
Fahnder rätseln: Warum stürzte Flugzeug des Erdinger Thermengründers ab?
2000 Euro vom Bau
2000 Euro, doppelt so viel wie in den Vorjahren, spendet die Bau-Innung Erding-Freising in diesem Jahr an „Licht in die Herzen“, Lesehilfswerk des Erdinger/Dorfener …
2000 Euro vom Bau
Gegenverkehr missachtet: BMW-Fahrer verletzt
Auf der Wasserwerkkreuzung in Altenerding hat es am Montag erneut gekracht.
Gegenverkehr missachtet: BMW-Fahrer verletzt
„Licht, Wärme, Gemeinschaft“
Als Roratemessen werden Eucharistiefeiern bezeichnet, die im Advent frühmorgens vor Sonnenaufgang bei Kerzenschein stattfinden. Für gewöhnlich treffen sich die …
„Licht, Wärme, Gemeinschaft“

Kommentare