Unfall

Golf quetscht Mann ein

  • schließen

Neufinsing - VW Golf rollt los und quetscht Mann ein

Quetschungen an beiden Beinen hat ein Rentner (74) am Dienstag durch ein führerloses Auto erlitten. Die Polizei Erding teilt mit, dass gegen 15 Uhr ein unbesetzter, geparkter VW Golf auf dem Parkplatz des Nettomarktes in Neufinsing rückwärts auf den Mann zurollte, der gerade seine Einkäufe im Kofferraum seines Pkw verstauen wollte. Er wurde zwischen den Fahrzeugen eingeklemmt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Passanten schoben den ungesicherten Pkw zurück und leisteten Erste Hilfe. Kurz darauf traf die Nutzerin (56) des unbemannten Fahrzeugs ein. Sie hatte vergessen, ihr Auto gegen Wegrollen zu sichern. Sachschaden entstand keiner.  

vam

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Maiandacht mit Kardinal Wetter
Große Ehre für die Barmherzigen Brüder in Algasing: Zu der Maiandacht mit Segnung der neu gestalteten Mariensäule im Klostergarten kommt am morgigen Mittwoch der …
Maiandacht mit Kardinal Wetter
Gefahr für Autofahrer: Polizei erschießt flüchtigen Stier
Die Polizei musste am Dienstagnachmittag einen Stier erschießen, der drauf und dran war, auf die A 94 bei Anzing zu laufen. Er war zusammen mit anderen Tieren am …
Gefahr für Autofahrer: Polizei erschießt flüchtigen Stier
Polizeihubschrauber jagt Stierherde
Einem Bauern aus Reithofen ist am Montagabend eine Stierherde abhanden gekommen. 17 Tiere nutzten nach Angaben von Erdings Polizeichef Anton Altmann, ein offenes Tor, um …
Polizeihubschrauber jagt Stierherde
Schelzke vertritt Bayern in Berlin
Diplom-Ingenieur Ralf Schelzke (57) aus Isen vertritt Bayern künftig in Berlin.
Schelzke vertritt Bayern in Berlin

Kommentare