Landkreis

Zwei Unfälle, zwei Verletzte

Landkreis - Knapp 10 000 Euro Schaden und zwei Verletzte sind die Bilanz zweier Verkehrsunfälle am Mittwoch im südlichen Landkreis. 

Anton Altmann von der Erdinger Polizei berichtet, dass am Vormittag eine Frau mit ihrem Audi in Neufinsing vom Parkplatz einer Bäckerei auf die Münchner Straße abbiegen wollte. Dabei übersah sie einen Skoda. Beim Zusammenstoß erlitt dessen Fahrerin Verletzungen an der Wirbelsäule. Sie kam ins Klinikum. Der Schaden beträgt mindestens 7000 Euro.

Ebenfalls am Vormittag krachte es auf der B 388 bei Moosinning. Auf Höhe des Mittleren Isarkanals bemerkte der Fahrer eines Ford Focus zu spät, dass der Citroen Berlingo vor ihm wegen des dichten Verkehrs stark bremsen musste. Der Ford-Fahrer konnte trotz Vollbremsung nicht rechtzeitig stoppen. Beim Heckaufprall wurde der Citroen-Fahrer am Rücken verletzt. Auch er kam ins Klinikum. Der Schaden hier: rund 1500 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Memory mit Schneckenhäusern, Steinen & Co.
In einem herrlich naturbelassenen Garten in Pastetten hatten die Kleinsten der Ferienkinder jede Menge Spaß. Und sie haben vor allem eine Menge gelernt.
Memory mit Schneckenhäusern, Steinen & Co.
Mit Sinn für die Poesie des Augenblicks
Auch mit 90 Jahren wird der Moosinninger Kunstmaler Wolfgang Martini nicht müde, seine Umgebung auf Leinwand festzuhalten. Besonders inspirieren ihn Stadt und Landkreis …
Mit Sinn für die Poesie des Augenblicks
Der Radl-Hermann: Ein Grantler mit großem Herzen
Erding – Es gibt kaum einen alteingesessenen Erdinger, der ihn nicht kannte: den Radl-Hermann. Jahrzehnte lang hat er an der Roßmayrgasse Fahrräder repariert. In …
Der Radl-Hermann: Ein Grantler mit großem Herzen
„Fasching ist im Februar“
Traditionelle Trachten stehen in der Volksfestsaison hoch im Kurs. Zur Verkleidung dürfe das Gwand aber nicht werden. Da sind sich die Liebhaber einig.
„Fasching ist im Februar“

Kommentare