1. Startseite
  2. Lokales
  3. Erding
  4. Finsing

Doppelte Unfallflucht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Veronika Macht

Kommentare

Von einer zweifachen Unfallflucht in Finsing und Neufinsing berichtet die Polizei Erding.

Finsing/Neufinsing – Am Samstag gegen 17.30 Uhr hat demnach ein Zeuge beobachtet, dass in Finsing ein Unbekannter mit seinem Auto in einen Gartenzaun/Holztor fuhr und abhaute. Dabei verlor das Auto die Frontstoßstange und das bulgarische Kennzeichen. 

Kurz nach dem Ortseingang Neufinsing krachte er erneut in einen Zaun und fuhr nach dem Rangieren den Föhrenweg entlang. Vor Ort wurde der Pkw, ein silberner Mercedes S 320 CDI, versperrt am Straßenrand abgestellt gefunden. Er war nicht mehr fahrbereit und wies deutliche Unfallspuren auf. Der Gesamtschaden an den Zäunen beträgt rund 3500 Euro. Die Polizei bittet weitere Zeugen, die Hinweise zum Tathergang oder zum Täter geben können, sich zu melden: Tel. (0 81 22) 96-80.

Auch interessant

Kommentare