+

Rutschpartien auf den Straßen

Schnee und Eis: Über 180 Flüge fallen aus

München - Die anhaltenden Schneefälle behindern den Luftverkehr in Bayern. Auf dem Flughafen München fallen am heutigen Montag über 180 Flüge aus. Was Reisende tun können:

Ein Sprecher des Flughafens rief alle Reisenden dazu auf, sich im Internet zu informieren, welche Verbindungen betroffen sind.

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

Die Lufthansa empfahl ihren Passagieren in München, anstelle von innerdeutschen Flügen auf die Bahn umzusteigen. Das Ticket könne in einen Bahn-Gutschein umgetauscht werden, sagte eine Lufthansa-Sprecherin am Morgen.

Auch auf den Straßen gab es wegen Schnee und Eis Probleme.

Auch interessant

Kommentare