Flughafen

60 000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Zwei Verletzte forderte am Dienstag ein Auffahrunfall am Flughafen. Der Schaden: 60 000 Euro.

 Ein Audi-Fahrer (53) aus Erding war auf dem Nordring Richtung Osten unterwegs, als er auf Höhe des Terminal 2 fast ungebremst auf einen Ford auffuhr, der angehalten musste – und ihn auf einen Mercedes schob. Der Erdinger wurde ins Krankenhaus eingeliefert, der Ford-Fahrer (35) verletzte sich nur leicht. Der Mercedes-Fahrer blieb unverletzt. Alle Fahrzeuge wurden schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Schaden: 60 000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach drastischem Gerichtsurteil: So könnte es im Weekend-Club weitergehen
Das Verwaltungsgericht München hat die Nutzung des Weekend-Club in Erding als Diskothek mit sofortiger Wirkung untersagt. Präsidentin Andrea Breit räumte dem …
Nach drastischem Gerichtsurteil: So könnte es im Weekend-Club weitergehen
Auffahrunfall an Autobahnbrücke
Zu einem Auffahrunfall mussten am Dienstag gegen 18.15 Uhr Polizei und Rettungsdienst nach Zeilern (Gemeinde Pastetten) ausrücken.
Auffahrunfall an Autobahnbrücke
Wieder Unfall auf Zebrastreifen
Zum zweiten Mal binnen einer Woche hat sich am Dienstagmorgen auf dem Zebrastreifen am Bahnübergang Haager Straße in Erding ein Schulwegunfall ereignet.
Wieder Unfall auf Zebrastreifen
Kein Volk mehr beim Volkstrauertag
Und wieder stirbt ein Stück Tradition: In Dorfen gibt es am Vorabend des Volkstrauertags keine zentrale Gedenkfeier mehr.
Kein Volk mehr beim Volkstrauertag

Kommentare