Flughafen München: Ressortarchiv

Nach Unfall am Flughafen: Motorradfahrer schwer verletzt

Zur Behandlung im Krankenhaus

Nach Unfall am Flughafen: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Erding musste am Montag mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Grund: Er baute gegen 18.30 Uhr im Bereich der Südallee am …
Nach Unfall am Flughafen: Motorradfahrer schwer verletzt
Biker schlittert über die Südallee

Unfall

Biker schlittert über die Südallee

Mit einem gebrochenen Fuß und Schulterverletzungen endete am Montagabend die Motorradfahrt eines 22-Jährigen aus dem Landkreis Erding.
Biker schlittert über die Südallee
Air Berlin fliegt diese Münchner einfach nicht heim

Gefangen am Flughafen Tegel

Air Berlin fliegt diese Münchner einfach nicht heim

Zuerst waren sie auf einer Konferenz unter dem Motto Digitale Nomaden – dann fühlten sie sich auch im wirklichen Leben wie Nomaden. Denn Air Berlin flog diese zwei Münchner einfach nicht nach Hause. 
Air Berlin fliegt diese Münchner einfach nicht heim
Betrunkener: Randale nach der Landung

Türke flippt auf Wache aus

Betrunkener: Randale nach der Landung

Erheblich über den Durst getrunken hat am Sonntag ein türkischer Passagier entweder vor oder während des Fluges. In diesem Zustand löste er nach der Landung am Flughafen München einen Einsatz der …
Betrunkener: Randale nach der Landung
Betrunkener muss wieder heimfliegen

Am Flughafen Polizist verletzt

Betrunkener muss wieder heimfliegen

Ein betrunkener türkischer Staatsangehöriger wollte am Sonntag am Münchner Flughafen einreisen. Der Versuch endete laut Flughafenpolizei „mit Widerstand, Anzeigen und einem verletzten Polizeibeamten“.
Betrunkener muss wieder heimfliegen
Weltmeister an der Passkontrolle

Bundespolizei am Flughafen

Weltmeister an der Passkontrolle

Aus der Bob- oder Rodelbahn direkt an die Passkontrolle: Zehn Wintersportler der Bundespolizei-Sportschule versehen derzeit ihren Dienst am Flughafen.
Weltmeister an der Passkontrolle
„In der Abgaswolke des Flughafens“

Demo: Plane Stupid warnt vor Belastung durch Ultrafeinstaub

„In der Abgaswolke des Flughafens“

Im Herzen des Flughafens, im München Airport Center (MAC), hat die Organisation Plane Stupid gegen die Ultrafeinstaubbelastung protestiert, die vom Luftverkehr ausgeht und die als …
„In der Abgaswolke des Flughafens“
Flughafen-Kapelle in neuem Glanz

Renovierung abgeschlossen – Weihbischof bei Wiedereröffnung

Flughafen-Kapelle in neuem Glanz

Nach sechswöchiger sanierungsbedinger Schließung ist die Kapelle im Flughafen wieder zugänglich. Es ist viel passiert: 
Flughafen-Kapelle in neuem Glanz
Abgestürztes Flugzeugteil: 20 Sekunden verhinderten die Katastrophe

Schockierende Berechnung

Abgestürztes Flugzeugteil: 20 Sekunden verhinderten die Katastrophe

Das war knapp: Das Flugzeugteil, das am Freitag im Landkreis Erding in ein Feld stürzte, hat nur haarscharf Häuser verfehlt. Das zeigen Berechnungen von Flugdaten des Fracht-Jumbos, der das Teil …
Abgestürztes Flugzeugteil: 20 Sekunden verhinderten die Katastrophe
Kran-Lastwagen rammt Brücke

Unfall im Osten des Flughafens - Fahrerflucht

Kran-Lastwagen rammt Brücke

Den Kran auf seinem Lastwagen nicht komplett eingefahren hat ein bislang der Polizei nicht bekannter Fahrer, der prompt einen Unfall baute.
Kran-Lastwagen rammt Brücke
Zechpreller im Airbräu

Nicht bezahltes Weißwurstfrühstück

Zechpreller im Airbräu

Gegessen, getrunken und nicht gezahlt - zumindest nicht alles. So haben es fünf Gäste im Airbräu gehalten. Die Wirtschaft stellte Anzeige gegen Unbekannt.
Zechpreller im Airbräu
Da steppt der Freisinger Bär

Motorsport

Da steppt der Freisinger Bär

Packende Rennen lieferten sich rund 200 Motocross-Fahrer am Flughafen München. Der MSC Freisinger Bär hatte zur südbayerischen Meisterschaft geladen.
Da steppt der Freisinger Bär
„Jetzt red i“ zur Dritten Startbahn: „Die Bürger haben bereits entschieden“

Ticker zum Nachlesen

„Jetzt red i“ zur Dritten Startbahn: „Die Bürger haben bereits entschieden“

Der Flughafen München feiert sein 25-jähriges Jubiläum im Erdinger Moos. Dazu sendet der Bayerische Rundfunk am Mittwochabend live aus der Attachinger Sporthalle - und zwar eine Folge „Jetzt red i“. …
„Jetzt red i“ zur Dritten Startbahn: „Die Bürger haben bereits entschieden“
Flughafen München: Wie sein Umzug Geschichte schrieb

Von Riem ins Erdinger Moos

Flughafen München: Wie sein Umzug Geschichte schrieb

Am 17. Mai 1992 zieht der Flughafen München um – in nur einer Nacht von Riem ins Erdinger Moos. 1600 Laster, rund 5000 Mitarbeiter. Eine Meisterleistung, die Geschichte schrieb.
Flughafen München: Wie sein Umzug Geschichte schrieb
„Jetzt red i“ in Attaching: So sehen Sie die Sendung heute live im TV und im Live-Stream

25 Jahre Münchner Flughafen

„Jetzt red i“ in Attaching: So sehen Sie die Sendung heute live im TV und im Live-Stream

Heute diskutieren Spitzenpolitiker bei der BR-Show „Jetzt red i“ live zum Thema „25 Jahre Münchner Flughafen - wohin geht die Reise?“. Worum es geht und wie Sie die Sendung live und im TV sehen …
„Jetzt red i“ in Attaching: So sehen Sie die Sendung heute live im TV und im Live-Stream
Flughafen: Neue Körperscanner im Einsatz

Für mehr Sicherheit

Flughafen: Neue Körperscanner im Einsatz

Sicherheit geht vor – besonders beim Fliegen. Um die weiter zu gewährleisten, werden Passagiere am Münchner Flughafen künftig mittels fünf neuer Körperscannern kontrolliert.
Flughafen: Neue Körperscanner im Einsatz
Spektakuläre Motocross-Show im Zeichen des Freisinger Bären

Flughafen  

Spektakuläre Motocross-Show im Zeichen des Freisinger Bären

Der MSC Freisinger Bär muss sich keine Sorgen um den Nachwuchs machen – weder auf noch neben der Piste. Streckensprecher Buddy Kinner präsentierte beim 26. ADAC Flughafen Motocross mit Jungspund …
Spektakuläre Motocross-Show im Zeichen des Freisinger Bären
Schattenseite des Flughafens: „Gut erreichbar nur aus der Luft“

25 Jahre Flughafen

Schattenseite des Flughafens: „Gut erreichbar nur aus der Luft“

Straße und Schiene sind auch für einen Flughafen wichtig. Die Erschließung ist seit der Eröffnung im Erdinger Moos vor 25 Jahren ein Problem.
Schattenseite des Flughafens: „Gut erreichbar nur aus der Luft“
Wie München schaffte, was Berlin nicht kann

25 Jahre Flughafen

Wie München schaffte, was Berlin nicht kann

München - Ganz Deutschland lacht über das Bau-Chaos in Berlin, der Flughafen München gilt als Erfolgsgeschichte. Doch es war ein langer Weg: Die Planungen im Erdinger Moos dauerten Jahrzehnte, es gab …
Wie München schaffte, was Berlin nicht kann
Flughafen München feiert 25. Geburtstag
Video

Wir gratulieren

Flughafen München feiert 25. Geburtstag

Vor 25 Jahren wurde der Flughafenbetrieb von München Riem nach München Erding verlagert. Wir lassen die wichtigsten Stationen Revue passieren.
Flughafen München feiert 25. Geburtstag
2,3 Millionen Euro hinterzogen - und jetzt festgenommen

Flucht nach Georgien brachte nichts

2,3 Millionen Euro hinterzogen - und jetzt festgenommen

Der deutsche Haftbefehl ereilte einen Sozialbetrüger in Georgien. Der Türke hatte mit seiner Firma in Deutschland Fiskus und Sozialkassen betrogen.
2,3 Millionen Euro hinterzogen - und jetzt festgenommen
„Bei der 3. Startbahn überschreitet der Flughafen eine rote Linie“

25 Jahre im Erdinger Moos: Streitgespräch zum Jubiläum

„Bei der 3. Startbahn überschreitet der Flughafen eine rote Linie“

Am 17. Mai 1992 – vor 25 Jahren – war es soweit: Der Flughafen zog von München-Riem ins Erdinger Moos. Noch heute können sich viele in der Region nicht anfreunden mit dem Airport, der zugleich …
„Bei der 3. Startbahn überschreitet der Flughafen eine rote Linie“
Erinnerung braucht Bilder

Festprogramm: 25-Jahre Moos-Airport

Erinnerung braucht Bilder

Mit der Fotoausstellung im Terminal 2 haben gestern Abend die Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen des Flughafens Münchens im Erdinger Moos begonnen.
Erinnerung braucht Bilder
Im Riesenrad den Flughafen neu entdecken

Festprogramm: 25 Jahre Moos-Airport 

Im Riesenrad den Flughafen neu entdecken

In einer Woche ist es soweit: Der Flughafen rüstet sich für eine der größten Partys, die das Erdinger Moos je erlebt hat. Mit zahlreichen Veranstaltungen und kulturellen Höhepunkten wird das …
Im Riesenrad den Flughafen neu entdecken
Drogenkonsument prahlt vor Polizisten

Zufalls-Zugriff im Zug von Nürnberg nach München

Drogenkonsument prahlt vor Polizisten

Übermut tut selten gut. Diese Erfahrung mussten zwei Zugreisende machen, die von Nürnberg nach München unterwegs waren.
Drogenkonsument prahlt vor Polizisten
Mit alten Kisten bis nach Jordanien

Wohltätigkeitsrallye Allgäu-Orient

Mit alten Kisten bis nach Jordanien

Mehrere tausend Kilometer nur auf Nebenstrecken, keine Hotels, kein Navi – und das in schon recht betagten Autos. Sechs Flughafen-Mitarbeiter nehmen all das für den guten Zweck auf sich. Sie starten …
Mit alten Kisten bis nach Jordanien
„Jetzt red i“ am 17. Mai in Attaching - bayerische Spitzenpolitiker kommen

Erwin Huber (CSU) und Ludwig Hartmann (Grüne) sind dabei

„Jetzt red i“ am 17. Mai in Attaching - bayerische Spitzenpolitiker kommen

„25 Jahre Münchner Flughafen - wohin geht die Reise?“ Das ist das Thema der BR-Show „Jetzt red i“, die am 17. Mai live aus der Attachinger Sporthalle ausgestrahlt wird. Gegner und Befürworter der 3. …
„Jetzt red i“ am 17. Mai in Attaching - bayerische Spitzenpolitiker kommen
Kokain im Schuh: Münchner (39) fliegt am Flughafen auf

Auf dem Weg nach Barcelona

Kokain im Schuh: Münchner (39) fliegt am Flughafen auf

Mit Drogen im Schuh wollte sich ein Münchner (39) auf den Weg nach Barcelona machen. Weit kam er allerdings nicht - die Flughafenpolizei schnappte ihn.
Kokain im Schuh: Münchner (39) fliegt am Flughafen auf
Der Wolf im Koffer

 Zollbeamte beschlagnahmen Ganzpräparat am Flughafen

Der Wolf im Koffer

Da staunten die Zöllner nicht schlecht, als sie bei einer Kofferkontrolle am Flughafen ein komplettes Wolfsfell mit Schädel entdeckten. Das Präparat hatte ein 34-Jähriger aus der Ukraine in seinem …
Der Wolf im Koffer
Zoll findet kompletten präparierten Wolf in Koffer

Am Flughafen München

Zoll findet kompletten präparierten Wolf in Koffer

Kurioser bis grusliger Fund am Flughafen München: Zollbeamte haben im Koffer eines Mannes einen komplett präparierten Wolf entdeckt.
Zoll findet kompletten präparierten Wolf in Koffer
Bundespolizei nimmt Mörder fest

Am Flughafen München

Bundespolizei nimmt Mörder fest

Spektakulärer Fahndungserfolg für die Bundespolizei am Münchner Flughafen. Ihr ging ein gesuchter Mörder ins Netz.
Bundespolizei nimmt Mörder fest