Flughafen München: Ressortarchiv

Schwerer Zwischenfall in der Luft: United Airlines-Maschine muss umdrehen und vorzeitig landen
Video

Übelkeit und Schwindel

Schwerer Zwischenfall in der Luft: United Airlines-Maschine muss umdrehen und vorzeitig landen

Anstatt wie geplant von München in die USA zu fliegen, musste eine United-Airlines-Maschine am Sonntag in London zwischenlanden. Alle Passagiere wurden ärztlich untersucht. Den möglichen Grund …
Schwerer Zwischenfall in der Luft: United Airlines-Maschine muss umdrehen und vorzeitig landen
Mädchen auf Schulweg angefahren - Taxler verletzt 67-Jährigen schwer

Unfall mit Fußgängern

Mädchen auf Schulweg angefahren - Taxler verletzt 67-Jährigen schwer

Autofahrer haben am Sonntag und Montagmorgen zwei Fußgänger angefahren und teils schwer verletzt. Betroffen ist auch ein neunjähriges Mädchen, das auf dem Schulweg von einem Auto gestreift wurde. Der …
Mädchen auf Schulweg angefahren - Taxler verletzt 67-Jährigen schwer
Schwerer Zwischenfall auf Übersee-Flug aus München

Übelkeit und Schwindel

Schwerer Zwischenfall auf Übersee-Flug aus München

Anstatt wie geplant nach Newark zu fliegen, musste eine United-Airlines-Maschine am Sonntag in London zwischenlanden. Alle Passagiere wurden ärztlich untersucht.
Schwerer Zwischenfall auf Übersee-Flug aus München
Drei Jahre nach dem Urteil schnappt die Falle zu

Bundespolizei am Flughafen

Drei Jahre nach dem Urteil schnappt die Falle zu

Über drei Jahre nach seiner Verurteilung ist ein 33 Jahre alter Franzose am Flughafen den Behörden ins Netz gegangen.
Drei Jahre nach dem Urteil schnappt die Falle zu
Todesangst am Tag des OEZ-Amoklaufs

Bedrohung bei LSG am Flughafen

Todesangst am Tag des OEZ-Amoklaufs

Ein gefeuerter Koch verbreitete bei der Firma LSG am Flughafen Panik. Fast eine halbe Stunde lang hatte er zwei Menschen in seiner Gewalt. Nun wurde er verurteilt.
Todesangst am Tag des OEZ-Amoklaufs
Freisinger arbeitet an seinem freien Tag, damit sie nach Moldawien fliegen kann

Extra-Schicht von einem Beamten

Freisinger arbeitet an seinem freien Tag, damit sie nach Moldawien fliegen kann

Wer die Hilfe eines Beamten benötigt, braucht Engelsgeduld. Heißt es, stimmt aber nicht. Miteinem Einsatz in seiner Freizeit hat der Leiter des Freisinger Einwohnermeldeamts nicht nur einer …
Freisinger arbeitet an seinem freien Tag, damit sie nach Moldawien fliegen kann
Air-Berlin-Mitarbeiter „massiv unter Druck“

Hilferufe an die Politik

Air-Berlin-Mitarbeiter „massiv unter Druck“

Ende Oktober ging der letzte Air-Berlin-Flug von München nach Tegel. Seitdem sind viele Mitarbeiter im Ungewissen. Ihre Hilferufe an die Politik blieben bislang ungehört.
Air-Berlin-Mitarbeiter „massiv unter Druck“
Aus dem Tölzer Land: Flughafen München bekommt seinen Christbaum

Es weihnachtet am Airport

Aus dem Tölzer Land: Flughafen München bekommt seinen Christbaum

Kommt ein Bäumchen geflogen - der Flughafen München hat nun auch seinen Christbaum bekommen. Die Flughafen-Fichte wurde aus dem Tölzer Land ins Erdinger Moos transportiert.  
Aus dem Tölzer Land: Flughafen München bekommt seinen Christbaum
Schleuserbande am Flughafen gesprengt: Das dreckige Geschäft der Menschenhändler

Kopf der Bande nun verurteilt

Schleuserbande am Flughafen gesprengt: Das dreckige Geschäft der Menschenhändler

Die Bundespolizei am Münchner Flughafen und die Staatsanwaltschaft Landshut haben einen Schleuserring gesprengt. Der Kopf der Bande wurde in Griechenland zu 25 Jahren Haft verurteilt, seine Komplizin …
Schleuserbande am Flughafen gesprengt: Das dreckige Geschäft der Menschenhändler
Mit 1,8 Promille Bundespolizisten attackiert: Fast 5000 Euro Strafe

Festnahme am Flughafen

Mit 1,8 Promille Bundespolizisten attackiert: Fast 5000 Euro Strafe

Mit einem äußerst renitenten Passagier hatte es die Bundespolizei bereits Ende 2016 zu tun. Nun gab es ein Wiedersehen vor Gericht. Lief nicht gut für den Heißsporn vom Bosporus.
Mit 1,8 Promille Bundespolizisten attackiert: Fast 5000 Euro Strafe
Drakonische Strafe für Bundespolizisten

51-Jähriger hatte Kaffeekasse geplündert: Neun Monate auf Bewährung

Drakonische Strafe für Bundespolizisten

Keine Gnade für einen Bundespolizisten, der mindestens zweimal seine Kollegen bestohlen hat: Das Amtsgericht Erding hat gestern Abend einen Polizeiobermeister zu neun Monaten Haft auf Bewährung sowie …
Drakonische Strafe für Bundespolizisten