Flughafen München: Ressortarchiv

Kind ungesichert im Auto

Polizei stoppt Schweizer Familie am Flughafen

Kind ungesichert im Auto

Sehr viel verantwortungsloser geht es nicht: Ein Schweizer Ehepaar war am Dienstagnachmittag mit seinem völlig ungesicherten Kleinkind im Auto unterwegs.
Kind ungesichert im Auto
Großbrand in Flughafennähe: Schwierige Löscharbeiten

Gasflaschen explodieren, 60.000-Euro-Auto brennt aus

Großbrand in Flughafennähe: Schwierige Löscharbeiten

Sachschaden in mindestens sechsstelliger Höhe, verzweifelte Menschen, die ihr Hab und Gut retten wollten. Bei einem Brand in Schwaig hatten Feuerwehr und Polizei nicht nur mit dem Feuer zu tun.
Großbrand in Flughafennähe: Schwierige Löscharbeiten
Mit der S-Bahn für elf statt 22 Euro zum Flughafen und zurück? 

Achtung: Dieser „Trick“ ist verboten

Mit der S-Bahn für elf statt 22 Euro zum Flughafen und zurück? 

München - Die Ticketpreise des MVV sind vielen Münchnern zu hoch. Ein vermeintlich vergünstigender Trick für die Fahrt zum Flughafen ist aber verboten.
Mit der S-Bahn für elf statt 22 Euro zum Flughafen und zurück? 
Betrunkene Passagierin rastet aus

Flug verweigert

Betrunkene Passagierin rastet aus

München - Zu betrunken für die Reise in die Karibik und tätliche Angriffe auf Polizisten. Eine 46-jährige Frau hat am Flughafen München für Furore gesorgt.
Betrunkene Passagierin rastet aus
Sturzbetrunkene Frau (46) verletzt Bundespolizisten am Flughafen

Nach Flugausschluss völlig ausgerastet

Sturzbetrunkene Frau (46) verletzt Bundespolizisten am Flughafen

Flughafen - Eine 46-Jährige hatte sich am Montag mit reichlich Alkohol auf ihren Karibik-Urlaub eingestimmt: So sturzbetrunken, wie sie war, durfte sie aber nicht mehr mitfliegen und musste von der …
Sturzbetrunkene Frau (46) verletzt Bundespolizisten am Flughafen
Erdinger sind gerne Flughafennachbarn

Studie der FMG

Erdinger sind gerne Flughafennachbarn

Erding – Eine große Mehrheit der Landkreisbürger sieht den Flughafen im Moos positiv. Zur Kapazitätserweiterung fällt die Bewertung laut einer Befragung ganz anders aus.
Erdinger sind gerne Flughafennachbarn
Betrunkene will Polizist Maschinenpistole entreißen

Bei Einsatz in einem Lokal am Flughafen

Betrunkene will Polizist Maschinenpistole entreißen

Flughafen - Bei der Festnahme einer völlig betrunkenen Griechin ist es Sonntagnacht am Flughafen zu einer bedrohlichen Situation gekommen. Die Polizisten reagierten besonnen.
Betrunkene will Polizist Maschinenpistole entreißen
Kindesentführung am Münchner Flughafen vereitelt

Bundespolizist hatte den richtigen Riecher

Kindesentführung am Münchner Flughafen vereitelt

Flughafen - Bundespolizisten am Flughafen München haben am Freitagnachmittag eine Kindesentführung vereitelt. Ein Vater wollte mit seiner fünfjährigen Tochter und seinem zwei Jahre alten Sohn nach …
Kindesentführung am Münchner Flughafen vereitelt

Verwirrter Mann

In einem Moment Jesus, im nächsten ein Delfin

Flughafen – In einem psychischen Ausnahmezustand befand sich am Samstagmittag ein 28-jähriger Hesse am Flughafen München.
In einem Moment Jesus, im nächsten ein Delfin
150 neue Mitarbeiter und ein Millionen-Plus

Allresto-Gastronomiebetriebe 

150 neue Mitarbeiter und ein Millionen-Plus

Flughafen – Allresto, die Gastronomietochter der Flughafen München GmbH hat eines ihrer erfolgreichsten Jahre hinter sich. Geschäftsführer Gerhard Halamoda hat 150 neue Kräfte eingestellt und ein …
150 neue Mitarbeiter und ein Millionen-Plus
Iranischer Flughafenmitarbeiter als Schleuser?

Vier Männer und Frauen illegal am Münchner Airport

Iranischer Flughafenmitarbeiter als Schleuser?

Flughafen - Die Bundespolizei hat einen schwerwiegenden Verdacht gegen einen noch unbekannten Mitarbeiter des Teheraner Flughafens: Ausgerechnet ein Insider könnte als Schleuser aufgetreten sein.
Iranischer Flughafenmitarbeiter als Schleuser?
Flughafenbaby hat keine Geschwister

Ermittlungen in Baden-Württemberg

Flughafenbaby hat keine Geschwister

Flughafen -  Die Justiz in Baden-Württemberg geht nicht davon aus, dass die Mutter des so genannten Flughafenbabys bereits früher Kinder ausgetragen hat, die sie dann verschwinden ließ …
Flughafenbaby hat keine Geschwister

Vor Gericht 

Drogenkurierin aus großer Not

Flughafen/Landshut – Die Geschichte, die eine 52-jährige paraguayische Drogenkurierin lieferte, bot genügend Stoff für ein Krimi-Drehbuch. Das Landshuter Landgericht zeigte sich allerdings wenig …
Drogenkurierin aus großer Not
Damit nicht nur der Himmel barrierefrei ist

Mobilitätsservice von FMG und Aicher Ambulanz 

Damit nicht nur der Himmel barrierefrei ist

Flughafen – Keine Sparte am Flughafen München wächst so schnell wie der Mobilitätsservice. 20 Prozent Einsätze mehr als 2015 meldet die Aicher Ambulanz. Sie sorgt im Auftrag der FMG dafür, dass …
Damit nicht nur der Himmel barrierefrei ist
Der Traum vom Fliegen

Blick hinter die Kulissen 

Der Traum vom Fliegen

Flughafen – Tabea Liebenstein liebt das Fliegen, sie hat ein Faible für den Flughafen. Schon oft war sie mit ihren Eltern Katja und Stephan am Moos-Airport. Der größte Traum der Fünfjährigen: einmal …
Der Traum vom Fliegen
Pole schreit im Flieger „Heil Hitler“

Passagier landet in der Psychiatrie

Pole schreit im Flieger „Heil Hitler“

Flughafen - Bange Momente erlebten die Passagiere eines Flugs von München nach Los Angeles  - un das vor dem Start
Pole schreit im Flieger „Heil Hitler“
Randalierer muss von Bord gehen

1,65 Promille und aggressive Psychose

Randalierer muss von Bord gehen

Flughafen - Abrupt beendet wurden die Reisepläne eines 43-jährigen Fluggasts durch Bundespolizisten am Münchner Flughafen. Nachdem er bereits am Boden in einem Flugzeug randalierte und Crew wie auch …
Randalierer muss von Bord gehen
Bundespolizei schnappt Mörder

Festnahme am Flughafen

Bundespolizei schnappt Mörder

Flughafen - Spektakulärer Fahndungserfolg am Münchner Flughafen. Der Bundespolizei ist an Silvester ein langjährig gesuchter Mörder ins Netz gegangen.
Bundespolizei schnappt Mörder
1000 Euro von Allresto

Licht in die Herzen: Geschäftsführer Halamoda blickt auf gutes Jahr

1000 Euro von Allresto

Flughafen - Die Allresto, die Gastronomietochter der Flughafen München GmbH, unterstützt auch heuer wieder Licht in die Herzen, das Leserhilfswerk von Erdinger/ Dorfener Anzeiger.
1000 Euro von Allresto

Flughafen München: Wählen Sie Ihren Zeitraum