Flughafen München: Ressortarchiv

Flughafen: Weniger neue Arbeitsplätze

Hochtechnologie-Standort Lab Campus 

Flughafen: Weniger neue Arbeitsplätze

Der neue Innovations- und Hochtechnologiepark Lab Campus soll keine Konkurrenz zur Wirtschaft in der Region sein. Er wird aber auch deutlich weniger Arbeitsplätze schaffen als die FMG bislang erklärt …
Flughafen: Weniger neue Arbeitsplätze
Pressesprecher von Münchner Flughafen nach Chaos-Samstag: „Kritik ist nicht nachvollziehbar“

Eine einzige Frau legte den Terminal lahm

Pressesprecher von Münchner Flughafen nach Chaos-Samstag: „Kritik ist nicht nachvollziehbar“

Nach dem Polizeieinsatz hat der Flughafen München den Normalbetrieb wieder aufgenommen - jedoch mit riesigen Verzögerungen. Das sagt der Pressesprecher der Flughafen GmbH.
Pressesprecher von Münchner Flughafen nach Chaos-Samstag: „Kritik ist nicht nachvollziehbar“
„Kratzer am Image“: Kommentar zum Chaos am Münchner Flughafen

Hunderte Flugausfälle betrafen Tausende Menschen

„Kratzer am Image“: Kommentar zum Chaos am Münchner Flughafen

Der Flughafen München rühmt sich gern, ein „Five-Star-Airport“ zu sein – doch davon konnte am Samstag keine Rede sein. Ein Kommentar von Dirk Walter. 
„Kratzer am Image“: Kommentar zum Chaos am Münchner Flughafen
Flughafen-Chaos: So helfen die Retter aus der Region den gestrandeten Passagieren

Hitze-Chaos am Flughafen München

Flughafen-Chaos: So helfen die Retter aus der Region den gestrandeten Passagieren

In der Hitzeschlacht am Münchner Flughafen leisteten auch Retter aus den Kreisen Erding und Freising Nothilfe. Tausende Fluggäste sind dort zum Ferienstart gestrandet.
Flughafen-Chaos: So helfen die Retter aus der Region den gestrandeten Passagieren
Flughafen München: Frau dringt unkontrolliert in Sicherheitsbereich ein und sorgt für Chaos

Komplette Räumung des Terminal 2 

Flughafen München: Frau dringt unkontrolliert in Sicherheitsbereich ein und sorgt für Chaos

Bayern startet in die Sommerferien - und gleich das erste Wochenende wird für viele Reisende zur Tortur. Auf den Straßen ist viel los. Und am Flughafen in München geht für Tausende gar nichts mehr.
Flughafen München: Frau dringt unkontrolliert in Sicherheitsbereich ein und sorgt für Chaos
Flughafen-Chaos nach Polizei-Einsatz - Bilder vom Terminal 2

Warten in der Hitze

Flughafen-Chaos nach Polizei-Einsatz - Bilder vom Terminal 2

Nachdem eine Frau durch das Sicherheitsnetz am Flughafen München geschlüpft war, räumte die Polizei das Terminal. Bilder vom Flughafen-Chaos-Samstag.
Flughafen-Chaos nach Polizei-Einsatz - Bilder vom Terminal 2
Schwedin stoppt Abschiebeflug nach Afghanistan - wäre das auch in München möglich?

Millionenfach geklicktes Video

Schwedin stoppt Abschiebeflug nach Afghanistan - wäre das auch in München möglich?

Elin Ersson ist eine mutige Frau. Sie stoppt alleine einen Abschiebeflug. Die Bundespolizei am Flughafen München sagt: So könnte sich das auch bei uns abspielen. 
Schwedin stoppt Abschiebeflug nach Afghanistan - wäre das auch in München möglich?
Deshalb müssen Sie am Flughafen München jetzt mehr Zeit einplanen

Mitten in der Haupt-Reisezeit

Deshalb müssen Sie am Flughafen München jetzt mehr Zeit einplanen

Wichtige Info für alle Reisenden am Flughafen München: Wer ab München in den Urlaub startet oder umsteigt, muss ab 30. Juli mehr Zeit mitbringen. Es steht eine weitreichende Umstrukturierung an.
Deshalb müssen Sie am Flughafen München jetzt mehr Zeit einplanen
Automat checkt die Dokumente

Bundespolizei 

Automat checkt die Dokumente

Das Schleusen-System EasyPass wird täglich von über 12000 Menschen genutzt
Automat checkt die Dokumente
Auf der Startbahn der Stollenreifen

Bike & Style im München Airport Center 

Auf der Startbahn der Stollenreifen

Hoch hinaus geht es im August für die Mountainbiker im MAC. 3000 Quadratmeter ist der Parcours groß. Dafür müssen die Surf-Fans auch heuer wieder auf die stehende Welle verzichten.
Auf der Startbahn der Stollenreifen
Betrunkener Ire rastet aus - Piloten werfen ihn am Flughafen München raus

Flieger von Thomas Cook

Betrunkener Ire rastet aus - Piloten werfen ihn am Flughafen München raus

Peinlicher Vorfall für einen Iren auf dem Flug in die Türkei: Weil er im Flieger randalierte, musste er in München vorzeitig aussteigen. 
Betrunkener Ire rastet aus - Piloten werfen ihn am Flughafen München raus
Flughafen-Knast kommt schneller als gedacht: Polizei „schon jetzt mit dem Rücken zur Wand“

Gewerkschaft fordert transparente Auswahl

Flughafen-Knast kommt schneller als gedacht: Polizei „schon jetzt mit dem Rücken zur Wand“

Jetzt geht es schneller als gedacht. Die in der Wartungshalle am Münchner Flughafen geplante Abschiebehaftanstalt soll bereits im August in Betrieb gehen.
Flughafen-Knast kommt schneller als gedacht: Polizei „schon jetzt mit dem Rücken zur Wand“
Zoll macht am Münchner Flughafen diesen schaurigen Fund

Schädel per Luftpost versandt

Zoll macht am Münchner Flughafen diesen schaurigen Fund

Zöllner haben am Münchner Flughafen ein Paket geöffnet, das per Luftpost versandt wurde. Darin verbarg sich etwas höchst Ungewöhnliches.
Zoll macht am Münchner Flughafen diesen schaurigen Fund
Bayerns größtes Brachvogel-Nest

Natur- und Artenschutz 

Bayerns größtes Brachvogel-Nest

94 Paare des Großen Brachvogels waren zuletzt am Flughafen München heimisch – so viele wie ein keinem anderen Habitat in Bayern. Woran liegt das?
Bayerns größtes Brachvogel-Nest
Bezahlen oder Knast? Bezahlen, bitte! 

Polizei überführt am Flughafen Verkehrssünder 

Bezahlen oder Knast? Bezahlen, bitte! 

Kaum gelandet, schon verhaftet: Zwei Verkehrssünder zog die Bundespolizei am Flughafen aus dem Verkehr.
Bezahlen oder Knast? Bezahlen, bitte! 
Bemerkenswerte Technologie- und Fortschrittsskepsis

Kommentar zum Lab Campus am Münchner Flughafen

Bemerkenswerte Technologie- und Fortschrittsskepsis

Der Hochtechnologie-Standort Lab Campus fällt bei allen Kreistagsfraktionen in Erding durch. Sieht die Politik nicht die bundesweit, wenn nicht gar europaweit einzigartigen Chancen? Das fragt …
Bemerkenswerte Technologie- und Fortschrittsskepsis
Flughafen München steigt auf Fahrrad um - auch Freising und Hallbergmoos machen mit

Verleihsystem

Flughafen München steigt auf Fahrrad um - auch Freising und Hallbergmoos machen mit

In München und weiten Teilen seines Umlands gehören sie längst zum gewohnten Straßenbild: Mietfahrräder. Nun wollen auch die Stadt Freising, die Gemeinde Hallbergmoos und die Flughafen München GmbH …
Flughafen München steigt auf Fahrrad um - auch Freising und Hallbergmoos machen mit
Britin verschwindet am Flughafen München - erst ihr Koffer bringt die Polizei auf die richtige Spur

Kurioser Einsatz der Bundespolizei

Britin verschwindet am Flughafen München - erst ihr Koffer bringt die Polizei auf die richtige Spur

Kurios ist ein Einsatz, den die Bundespolizei am Sonntag am Flughafen hatte. Ein herrenloses Gepäckstück brachte die Beamten auf die Spur einer verschollenen Britin.
Britin verschwindet am Flughafen München - erst ihr Koffer bringt die Polizei auf die richtige Spur
Bizarres Mitbringsel im Reisegepäck: Münchner Zöllner machen kuriose Entdeckung 

Nicht alltägliche Fuhre

Bizarres Mitbringsel im Reisegepäck: Münchner Zöllner machen kuriose Entdeckung 

Münchner Zöllner haben einen Reisenden aus Vietnam gestoppt, der seine Bekannten mit ganz besonderen Gaben überraschen wollte.
Bizarres Mitbringsel im Reisegepäck: Münchner Zöllner machen kuriose Entdeckung 
Verurteilter Araber festgenommen, er zahlt 55 000 Euro Strafe in bar - und reist weiter

Nach Körperverletzung am Tegernsee

Verurteilter Araber festgenommen, er zahlt 55 000 Euro Strafe in bar - und reist weiter

Ein Geschäftsmann wird wegen fahrlässiger Körperverletzung am Tegernsee verurteilt, haut nach Abu Dhabi ab, fliegt jetzt wieder nach München und verlässt den Flughafen als freier Mann. Unglaublich? …
Verurteilter Araber festgenommen, er zahlt 55 000 Euro Strafe in bar - und reist weiter
Wegen unbezahlter Strafen - Geschäftsmann aus Abu Dhabi wird bei der Einreise verhaftet

Fahrlässige Körperverletzung

Wegen unbezahlter Strafen - Geschäftsmann aus Abu Dhabi wird bei der Einreise verhaftet

Eine Strafe in Höhe von 60.000 Euro wegen fahrlässiger Körperverletzung hatte ein Geschäftsmann aus Abu Dhabi nicht bezahlt, jetzt wurde er bei seiner Einreise festgenommen.
Wegen unbezahlter Strafen - Geschäftsmann aus Abu Dhabi wird bei der Einreise verhaftet
Verkehrssünder zahlt 55.500 Euro Strafe in bar

Mann aus Abu Dhabi am Airport verhaftet

Verkehrssünder zahlt 55.500 Euro Strafe in bar

Bei seinen Geschäften hat er offenbar ein gutes Händchen – anders als im Straßenverkehr. Ein Geschäftsmann aus Abu Dhabi war Anfang des Jahres nach einem Verkehrsunfall in Bayern zu einer Geldstrafe …
Verkehrssünder zahlt 55.500 Euro Strafe in bar
1100 Packungen Hautaufheller im Koffer

Schmuggler am Flughafen geschnappt

1100 Packungen Hautaufheller im Koffer

Wegen krebserregenden Inhaltsstoffen sind sie verboten. Das macht Hautaufheller-Cremes interessant für Schmuggler.
1100 Packungen Hautaufheller im Koffer
Vorfahrt missachtet: Rollerfahrer erleidet schwerste Verletzungen

Schlimmer Unfall am Flughafen München 

Vorfahrt missachtet: Rollerfahrer erleidet schwerste Verletzungen

Ein schlimmer Unfall hat sich am Montagnachmittag am Flughafen ereignet. Ein Roller-Fahrer erlitt schwerste Verletzungen.
Vorfahrt missachtet: Rollerfahrer erleidet schwerste Verletzungen
Tragödie in Terminal 2: Junger Mann (20) stirbt durch Stromschlag

Bei Bauarbeiten

Tragödie in Terminal 2: Junger Mann (20) stirbt durch Stromschlag

Ein schrecklicher Unfall hat sich am Donnerstagnachmittag am Flughafen München ereignet. Ein 20-Jähriger erlitt dabei einen tödlichen Stromschlag.
Tragödie in Terminal 2: Junger Mann (20) stirbt durch Stromschlag
„Verhältnis zu den Nachbarn ist von strategischer Bedeutung“

Staffelübergabe im Regionalbüro der FMG 

„Verhältnis zu den Nachbarn ist von strategischer Bedeutung“

Die Staffelübergabe wurde jetzt im Airbräu offiziell gefeiert – mit Vertretern aus den Landkreisen rund um Deutschlands zweitgrößten Flughafen.
„Verhältnis zu den Nachbarn ist von strategischer Bedeutung“
Mehr als 50 Flüchtlinge von München aus abgeschoben - deshalb ist das ein Novum

Flug in Kabul gelandet

Mehr als 50 Flüchtlinge von München aus abgeschoben - deshalb ist das ein Novum

Im Rahmen einer Abschiebung nach Afghanistan sind mehr als 50 Flüchtlinge in der afghanischen Hauptstadt Kabul angekommen. Das ist ein Novum.
Mehr als 50 Flüchtlinge von München aus abgeschoben - deshalb ist das ein Novum
Drehscheibe der geplatzten Träume

Bundespolizei & Migration 

Drehscheibe der geplatzten Träume

In der Asyldebatte ist fast ausschließlich von Flüchtlingen die Rede, die über Land nach Deutschland kommen. Etliche reisen aber auf dem Luftweg ein. An Flughäfen gelten besondere Regelungen.
Drehscheibe der geplatzten Träume
Asyl-Knast am Flughafen: Kommen hier bald die Flüchtlinge hin?

30.000 Quadratmeter große Wartungshalle

Asyl-Knast am Flughafen: Kommen hier bald die Flüchtlinge hin?

Die Pläne für ein Abschiebegefängnis am Flughafen München werden konkreter.
Asyl-Knast am Flughafen: Kommen hier bald die Flüchtlinge hin?
Abschiebehaft im Hangar: Risiko kaum  kalkulierbar

Kommentar zu den Plänen des Innenministeriums

Abschiebehaft im Hangar: Risiko kaum  kalkulierbar

Das Bayerische Innnministerium will in einer ehemaligen Wartungshalle mitten im Münchner Flughafen eine Abschiebehaftanstalt einrichten. Keine gute Idee, im Gegenteil, eine höchst riskante, meint …
Abschiebehaft im Hangar: Risiko kaum  kalkulierbar
Schnitzel wird Seriendieb zum Verhängnis

Am Flughafen München klicken die Handschellen

Schnitzel wird Seriendieb zum Verhängnis

Sein Hunger ist ihm zum Verhängnis geworden: Die Flughafenpolizei hat einen Russen vorläufig festgenommen, weil er im Terminal 1 ein Schweineschnitzel geklaut hatte.
Schnitzel wird Seriendieb zum Verhängnis

Flughafen München: Wählen Sie Ihren Zeitraum