Flughafen München: Ressortarchiv

„Es hat ein bisschen sehr gesödert“

Zum 14. Mal Pressefotos des Jahres im Terminal 2

„Es hat ein bisschen sehr gesödert“

Der Höhenflug der Grünen reicht bis an den Flughafen München. Den Augenblick für die Ewigkeit festgehalten hat Fotograf Andreas Gebert. Er hat die Jury des Bayerischen Journalisten Verbandes (BJV) am …
„Es hat ein bisschen sehr gesödert“
Erster Streik bei Eurotrade

Gewerkschaft Verdi

Erster Streik bei Eurotrade

Es war eine Premiere: Erstmals sind Verdi-Mitglieder, die bei der Flughafentochter Eurotrade beschäftigt sind, in einen Warnstreik getreten.
Erster Streik bei Eurotrade
Sportskamerad Petrus

900 Teilnehmer beim 16. Airportlauf

Sportskamerad Petrus

Als echter Sportsfreund erwies sich Petrus beim diesjährigen Airportlauf. Nach einer längeren Schlechtwetterperiode hatte er für die Athleten bestes Frühlingswetter parat.
Sportskamerad Petrus
Bus statt Airbus

Salzburg bekommt neue Startbahn

Bus statt Airbus

Wenn die Passagierzahlen am Münchner Flughafen im April und Mai besonders hoch ausfallen, könnte der Grund im Nachbarland liegen. Denn am Salzburger Airport muss nach 60 Jahren Betriebsdauer die …
Bus statt Airbus
Mysteriöser Tod nach Notlandung am Münchner Flughafen - handelt es sich um einen Auftrags-Mord?

Chinesischer Aktivist verstorben

Mysteriöser Tod nach Notlandung am Münchner Flughafen - handelt es sich um einen Auftrags-Mord?

Vor 30 Jahren protestierte der Chinese Zhang Jian in Peking gegen das Regime - nun ist unter mysteriösen Umständen nach einer Notlandung am Münchner Flughafen gestorben. Handelt es sich etwa um einen …
Mysteriöser Tod nach Notlandung am Münchner Flughafen - handelt es sich um einen Auftrags-Mord?
Grieche (55) wieder aufgetaucht: Erklärung ist so mysteriös, wie zuvor sein Verschwinden

Nach Vorfall am Flughafen München

Grieche (55) wieder aufgetaucht: Erklärung ist so mysteriös, wie zuvor sein Verschwinden

Lange suchte die Polizei nach Athanasios T., der am Flughafen München plötzlich, trotz Beiseins seiner Schwester, verschwunden war. Nun ist er wieder aufgetaucht. Die Erklärung für sein Verschwinden …
Grieche (55) wieder aufgetaucht: Erklärung ist so mysteriös, wie zuvor sein Verschwinden
Zu viele Kurzstreckenflüge am Flughafen München? SPD fordert radikale Änderungen

Alternativen sind bereits vorhanden

Zu viele Kurzstreckenflüge am Flughafen München? SPD fordert radikale Änderungen

Am Flughafen München sollen zu viele Kurzstreckenflüge starten und landen. Für die Landtags-SPD kann das nicht so weiter gehen. Sie fordern radikale Änderungen.
Zu viele Kurzstreckenflüge am Flughafen München? SPD fordert radikale Änderungen

Erdingerin (47) mit Behindertenausweis fühlt sich mürbe gemacht

Schon wieder eine Klage gegen Lufthansa

Sie klappte bei der Arbeit am Check-In im November zusammen. Der Notarzt brachte sie ins Klinikum: „Ich habe keine Luft mehr bekommen“, erzählt die Erdingerin (47). Sie arbeitet bei Lufthansa, hat …
Schon wieder eine Klage gegen Lufthansa
Ein Spektakel auf zwei Rädern

Am Flughafen im Erdinger Moos steigt der 3. Lauf zur südbayerischen Motorcrossmeisterschaft

Ein Spektakel auf zwei Rädern

Es ist wie Formel 1 auf zwei Rädern: Das 29. ADAC Flughafen München Motocross des MSC Freisinger Bär am kommenden Wochenende.
Ein Spektakel auf zwei Rädern
Münchner will zu Familie nach Thailand - wegen Behördenirrsinn lebt er nun obdachlos am Flughafen

„Ich sitze das jetzt aus“

Münchner will zu Familie nach Thailand - wegen Behördenirrsinn lebt er nun obdachlos am Flughafen

Ein Münchner lebt seit gut vier Monaten am Münchner Flughafen. Eigentlich will der Obdachlose zu seiner Familie nach Thailand ziehen. Um dort heiraten zu können, fehlt ihm ein wichtiges Dokument. …
Münchner will zu Familie nach Thailand - wegen Behördenirrsinn lebt er nun obdachlos am Flughafen
Treffen der Cyber-Jäger

Erste Munich Airport Information Security Conference

Treffen der Cyber-Jäger

Cyberkrieg am Münchner Flughafen: Angriff und Abwehr auf Daten und Computersysteme wurden im Information Security Hub (ISH) am Flughafen geübt: In Rollenspielen. In der Realität ist das oft bitterer …
Treffen der Cyber-Jäger
„Der Beste seiner Art“

Fotoausstellung am Münchner Flughafen

„Der Beste seiner Art“

„Übrigens: Die Fotos sind auch gut!“ Flughafenchef Michael Kerkloh hätte bei der Eröffnung der großen Fotoausstellung unter dem Titel „Up and away“ im Besucherpark des Flughafens beinahe jede …
„Der Beste seiner Art“
Baustelle im Münchner Airport Center

Arbeiten bis Ende Juli

Baustelle im Münchner Airport Center

Das München Airport Center verwandelt sich in eine große Baustelle: Der letzte Abschnitt der Konstruktion, die Europas größte überdachte Freifläche abschirmt, muss saniert werden. In dieser Woche …
Baustelle im Münchner Airport Center
Aus dem Eiskanal ins Terminal

Bobsportler bei der Bundespolizei

Aus dem Eiskanal ins Terminal

Wenn Sie in den nächsten Wochen vorhaben, am Münchner Flughafen vor der Bundespolizei davonzulaufen – vergessen Sie es, Sie werden keine Chance haben. Denn derzeit befinden sich zwei Top-Sportler …
Aus dem Eiskanal ins Terminal
Tödlicher Unfall auf der Flughafen-Tangente: Ersthelfer begannen noch mit Reanimation

Skoda rast frontal in Lastwagen

Tödlicher Unfall auf der Flughafen-Tangente: Ersthelfer begannen noch mit Reanimation

Auf der Flughafentangente hat sich am Dienstagnachmittag ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein Auto war kurz nach 15 Uhr zwischen den Anschlussstellen Flughafen und Eitting frontal in einen …
Tödlicher Unfall auf der Flughafen-Tangente: Ersthelfer begannen noch mit Reanimation
Mit falschem Visum zur Hochzeit

Junge Afrikanerin scheitert an der Bundespolizei

Mit falschem Visum zur Hochzeit

Am Ende wurde ohne sie gefeiert: Eine 25 Jahre alte Kongolesin wollte am Donnerstagabend über den Flughafen München nach Deutschland einreisen, um an der Hochzeitsfeier ihrer Mutter teilzunehmen.
Mit falschem Visum zur Hochzeit
Alfred Mittermeier wird Versteigerer: Das Rampensau-Gen wurde vererbt

Flughafen-Auktionen vom Vater übernommen

Alfred Mittermeier wird Versteigerer: Das Rampensau-Gen wurde vererbt

Eines haben die Mittermeiers aus Dorfen gemeinsam: Sie sind Rampensäue. Michael Mittermeier (53) ist Kabarettist, genauso wie sein Bruder Alfred (54), und Papa Sepp (80) war jahrzehntelang …
Alfred Mittermeier wird Versteigerer: Das Rampensau-Gen wurde vererbt
Umstrittenes Projekt in der Region: Am Lab Campus geht’s los

Erstes Bürogebäude von Züblin AG

Umstrittenes Projekt in der Region: Am Lab Campus geht’s los

Auf der großen Brachfläche an der Nordallee ist der Startschuss gefallen: Der Hochtechnologie-Standort Lab Campus kommt.
Umstrittenes Projekt in der Region: Am Lab Campus geht’s los
Schleusungen de luxe: Irakischer Bäcker (31) muss hinter Gitter

Prozess am Landgericht Landshut

Schleusungen de luxe: Irakischer Bäcker (31) muss hinter Gitter

Unmenschlich und lebensgefährlich verliefen die meisten Schleusungen während der Flüchtlingskrise. Aber es gab auch solche „de luxe“ – per Flugzeug, wie sich im Prozess gegen den irakischen Bäcker …
Schleusungen de luxe: Irakischer Bäcker (31) muss hinter Gitter
Die Milliarden-Baustelle der Flughafen GmbH

Gemeinderat Oberding

Die Milliarden-Baustelle der Flughafen GmbH

Immer, wenn es um neue Bauten am Flughafen München geht, ist das Bürgerinteresse groß. So auch in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats Oberding, als Josef Schwendner, Leiter der Bereiche Recht, …
Die Milliarden-Baustelle der Flughafen GmbH
Zum Christentum konvertiert: Mutter und Sohn droht Todesstrafe - Bundespolizei wird aufmerksam

Drama offenbart sich am Flughafen

Zum Christentum konvertiert: Mutter und Sohn droht Todesstrafe - Bundespolizei wird aufmerksam

In machen Regionen der Welt kann es lebensgefährlich sein, sich zum Christentum zu bekennen. Das erlebte nun die Bundespolizei am Münchner Flughafen.
Zum Christentum konvertiert: Mutter und Sohn droht Todesstrafe - Bundespolizei wird aufmerksam