Flughafen München: Ressortarchiv

Coronavirus - Flughafen München in der Krise: Lage schlimmer als nach dem 11. September?

Kaum mehr Flugzeuge am Himmel

Coronavirus - Flughafen München in der Krise: Lage schlimmer als nach dem 11. September?

Der Flughafen München steckt wegen des Coronavirus in einer schlimmen Krise. Echte Besserung lässt wohl deutlich länger auf sich warten als nach dem 11. September 2001.
Coronavirus - Flughafen München in der Krise: Lage schlimmer als nach dem 11. September?
Corona-Krise am Flughafen München: Wer noch landen darf - und wie kontrolliert wird 

Verschärfte Sicherheitsbestimmungen

Corona-Krise am Flughafen München: Wer noch landen darf - und wie kontrolliert wird 

Am Flughafen München landen trotz Coronavirus-Krise nach wie vor Menschen aus der ganzen Welt - der Airport-Sprecher nimmt nun Stellung.
Corona-Krise am Flughafen München: Wer noch landen darf - und wie kontrolliert wird 
Flughafen-Umland in Zeiten von Corona: Weniger Lärm aus der Luft

Groß Freude kommt freilich trotzdem nicht auf

Flughafen-Umland in Zeiten von Corona: Weniger Lärm aus der Luft

Die Corona-Krise hat, wenn man so will, auch positive Begleiterscheinungen. In den vom Flughafenlärm geplagten Orten ist es aufgrund der zurückgehenden Flugbewegungen derzeit wesentlich ruhiger als …
Flughafen-Umland in Zeiten von Corona: Weniger Lärm aus der Luft
Corona-Krise: Reisende schildern dramatische Szenen am Münchner Flughafen

Hilfe, wir sitzen hier fest!

Corona-Krise: Reisende schildern dramatische Szenen am Münchner Flughafen

Das Coronavirus wirft seine Schatten. Am Dienstag wirkte der Münchner Airport wie ausgestorben. Leergefegt und unheimlich still. Wir haben uns am Flughafen umgehört.
Corona-Krise: Reisende schildern dramatische Szenen am Münchner Flughafen
Corona: Wie der Flughafen die Einreisen kontrolliert

Noch immer landen Maschinen aus Risikogebieten im Erdinger Moos

Corona: Wie der Flughafen die Einreisen kontrolliert

Zum Schutz vor dem Coronavirus sind die Grenzen dicht. Doch wie sieht es mit dem Luftverkehr aus? Ist der Flughafen München ein Einfallstor für die Pandemie?
Corona: Wie der Flughafen die Einreisen kontrolliert
Einreisestopp wegen Corona-Krise: Erste Nicht-EU-Bürger am Flughafen abgewiesen

Betrieb weiterhin eingeschränkt

Einreisestopp wegen Corona-Krise: Erste Nicht-EU-Bürger am Flughafen abgewiesen

Wegen des Coronavirus haben Fluglinien drastische Maßnahmen ergriffen und tausende Flüge gestrichen - auch am Flughafen München. 
Einreisestopp wegen Corona-Krise: Erste Nicht-EU-Bürger am Flughafen abgewiesen
Flughafen-Passagierkontrolleur mit Coronavirus angesteckt - Firma nennt weitere Details

Positiv getestet

Flughafen-Passagierkontrolleur mit Coronavirus angesteckt - Firma nennt weitere Details

Ein Sicherheitsbeamter am Flughafen München wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Er arbeitete bei der Sicherheitskontrolle. Sein Arbeitgeber nennt neue Details.
Flughafen-Passagierkontrolleur mit Coronavirus angesteckt - Firma nennt weitere Details
Im Expressbus an den Flughafen – Kreis will Linie 512 verstärken

Ja von Gemeinden und FMG steht noch aus

Im Expressbus an den Flughafen – Kreis will Linie 512 verstärken

Zwischen Erding und dem Airport verkehrt die Linie 512 – bisher durch eine viele Erdinger Stadt- und Oberdinger Gemeindeteile. Das soll sich mit einem Expressbus ändern.
Im Expressbus an den Flughafen – Kreis will Linie 512 verstärken
Münchner Flughafen: Zollbeamte durchsuchen Tasche eines Österreichers - und machen kuriose Entdeckung

Gerade einmal sieben Zentimeter groß

Münchner Flughafen: Zollbeamte durchsuchen Tasche eines Österreichers - und machen kuriose Entdeckung

Am Flughafen München haben Zollbeamte einen Österreicher überprüft. Auch dessen Bauchtasche nahmen sie genauer unter die Lupe - und machten eine unerwartete Entdeckung.
Münchner Flughafen: Zollbeamte durchsuchen Tasche eines Österreichers - und machen kuriose Entdeckung
Kein Schutz gegen das Coronavirus? Heftige Vorwürfe gegen Flughafen München - Sprecher reagiert deutlich

„Wieso sieht man keine ...“

Kein Schutz gegen das Coronavirus? Heftige Vorwürfe gegen Flughafen München - Sprecher reagiert deutlich

Starke Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus sollten am Flughafen München selbstverständlich sein. Doch davon gebe es zu wenige, werden Vorwürfe laut.
Kein Schutz gegen das Coronavirus? Heftige Vorwürfe gegen Flughafen München - Sprecher reagiert deutlich

Flughafen München: Wählen Sie Ihren Zeitraum