Flughafen München: Ressortarchiv

Die vierte Schienenanbindung zum Flughafen München

Erdinger S-Bahn-Ringschluss

Die vierte Schienenanbindung zum Flughafen München

Der Erdinger Ringschluss kommt ein Stück voran. Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer und Bahn-Bevollmächtigter Klaus-Dieter Josel haben am Mittwoch den Realisierungsvertrag für  das Teilstück …
Die vierte Schienenanbindung zum Flughafen München
Zahl der Lärmbeschwerden am Flughafen steigt „exorbitant“ 

FMG will sich weiter nicht an Ultrafeinstaubmessungen beteiligen

Zahl der Lärmbeschwerden am Flughafen steigt „exorbitant“ 

Die Zahl der Lärmbeschwerden im Flughafenumfeld ist in den vergangenen Monaten explodiert. „Das hatte ich noch nie“, sagt der Fluglärmschutzbeauftragte. Hitzig diskutiert wurde in der Sitzung der …
Zahl der Lärmbeschwerden am Flughafen steigt „exorbitant“ 
Kündigungen am Flughafen: Es ist noch nichts entschieden

Flughafen-Geschäftsführung: „Prognosen sind schwierig“ – Betriebsrat weiß von nichts

Kündigungen am Flughafen: Es ist noch nichts entschieden

Die Nachricht, dass im Aufsichtsrat der Flughafen München GmbH (FMG) über Massenentlassungen in Folge der Corona-Wirtschaftskrise gesprochen wurde, ist in Belegschaft und Region eingeschlagen wie …
Kündigungen am Flughafen: Es ist noch nichts entschieden
Kommentar: Der Boom-Region droht der Knick

Job-Abbau am Flughafen?

Kommentar: Der Boom-Region droht der Knick

Sollte es am Münchner Flughafen tatsächlich Entlassungen geben, wird das verheerende Folgen für die gesamte Region haben, kommentiert Redaktionsleiter Hans Moritz.
Kommentar: Der Boom-Region droht der Knick
Corona-Auswirkung am Flughafen München: Lufthansa und Emirates streichen Riesen-Flieger jetzt aus dem Programm

Emirates und Lufthansa ohne Riesen-Flieger

Corona-Auswirkung am Flughafen München: Lufthansa und Emirates streichen Riesen-Flieger jetzt aus dem Programm

Die Corona-Auswirkungen am Flughafen München sind deutlich spürbar. Die Airlines Lufthansa und Emirates haben den Riesen-Flieger A380 vorerst aus dem Programm genommen.
Corona-Auswirkung am Flughafen München: Lufthansa und Emirates streichen Riesen-Flieger jetzt aus dem Programm
Langsamer Re-Start am Flughafen München: Bittere Aussicht für Airbus - „Es ist schon deprimierend...“

Corona-Krise

Langsamer Re-Start am Flughafen München: Bittere Aussicht für Airbus - „Es ist schon deprimierend...“

Nach dem Hoch der Corona-Krise gibt es am Flughafen München nun einen langsamen Re-Start. Der Ausblick der Lufthansa-Mitarbeiter für das Reisen und die Airbus-Flotte fällt eher bitter aus.
Langsamer Re-Start am Flughafen München: Bittere Aussicht für Airbus - „Es ist schon deprimierend...“
Südring im September fertig

Flughafen baut vier Brücken und eine vierstreifige Erdinger Allee

Südring im September fertig

Im Osten des Flughafens München entsteht eine komplett neue Straßenanbindung – der Südring. Die Bauarbeiten sind weit gediehen. Bereits im September soll er unter Verkehr gesetzt werden.
Südring im September fertig
Stadt Erding investiert in den Nahverkehr

Linie 515 nach Hallbergmoos erhält dichteren Takt – Bekenntnis zum Flughafenbus 512

Stadt Erding investiert in den Nahverkehr

Sie sind die großen Frequenzbringer im Busnetz des Landkreises: der „515er“ von Erding nach Hallbergmoos und der „512er“ von der Kreisstadt an den Flughafen. Der Verwaltungs- und Finanzausschuss des …
Stadt Erding investiert in den Nahverkehr
Er wurde zwei Jahre gesucht: Polizei entdeckt „falschen Griechen“ am Flughafen München

„Er wollte wohl lieber...“

Er wurde zwei Jahre gesucht: Polizei entdeckt „falschen Griechen“ am Flughafen München

Offenbar dachte er, es würde sich keiner mehr an ihn erinnern: Die Polizei entlarvte am Flughafen München einen „falschen Griechen“, der seit über zwei Jahren polizeilich gesucht wurde.
Er wurde zwei Jahre gesucht: Polizei entdeckt „falschen Griechen“ am Flughafen München
Drama im Flugzeug: In der Luft setzen plötzlich die Wehen ein

Sonderlandung am Münchner Flughafen

Drama im Flugzeug: In der Luft setzen plötzlich die Wehen ein

So etwas erlebt man am Flughafen München auch nicht alle Tage. Auf dem Flug von Bukarest nach Basel setzten bei einer Passagierin plötzlich die Wehen ein.
Drama im Flugzeug: In der Luft setzen plötzlich die Wehen ein
Wegen Corona: Flughafen München veröffentlicht Horror-Bilanz - Erholung könnte Jahre dauern

Historisches Tief

Wegen Corona: Flughafen München veröffentlicht Horror-Bilanz - Erholung könnte Jahre dauern

Der Flughafen München musste seine schwärzeste Bilanz seit seiner Gründung veröffentlichen. Grund ist die Corona-Krise. Seit Juli gibt es aber einen Hoffnungsschimmer.
Wegen Corona: Flughafen München veröffentlicht Horror-Bilanz - Erholung könnte Jahre dauern
Der Flughafen München im Corona-Schatten: Bilanz des Schreckens am Airport

Dramatischer Rückgang der Fluggastzahlen

Der Flughafen München im Corona-Schatten: Bilanz des Schreckens am Airport

Nach dem Abflachen der Corona-Pandemie wird am Flughafen München wieder geflogen. Die Bilanz des aktuellen Jahren ist die schlechteste seit Jahren.
Der Flughafen München im Corona-Schatten: Bilanz des Schreckens am Airport
Tui Fly: „140 000 Sitzplätze in die Sonne und zurück“

Nach dreimonatiger Zwangspause startet Charter-Airline zu Ferienbeginn wieder durch – 15 Ziele ab München

Tui Fly: „140 000 Sitzplätze in die Sonne und zurück“

Der Ferienbeginn in immer mehr Bundesländern sowie in den angrenzenden Nationen lässt auch den Ferienflieger Tui Fly aus dem Corona-Loch kommen. Der für den Münchner Flughafen geltende Sonderflugplan …
Tui Fly: „140 000 Sitzplätze in die Sonne und zurück“
Luftfracht bricht um die Hälfte ein

Pandemie wirkt sich aber längst nicht so stark aus wie beim Passagieraufkommen

Luftfracht bricht um die Hälfte ein

Während des dreimonatigen Corona-Lockdown sind die Passagierzahlen am Münchner Flughafen zeitweise um 99 Prozent eingebrochen. Nicht ganz so verheerend wirkte sich die Pandemie auf die Luftfracht aus.
Luftfracht bricht um die Hälfte ein
Flughafen München stürzt ab

Halbjahresbilanz: Passagierzahl um zwei Drittel gesunken

Flughafen München stürzt ab

Die Corona-Wirtschaftskrise hat die Bilanz des Flughafens München auf ein historisches Tief abstürzen lassen. Im zweiten Quartal legte Deutschlands Luft-Drehkreuz Nummer zwei das schlechteste …
Flughafen München stürzt ab
Flughafen München: Mann lässt Koffer mit seltsamer Nachricht stehen - mit großen Folgen

Handgeschriebener Zettel aufgetaucht

Flughafen München: Mann lässt Koffer mit seltsamer Nachricht stehen - mit großen Folgen

Ein 49-Jähriger ließ seinen Koffer einfach am Flughafen München zurück - zusammen mit einer kuriosen Nachricht. Was er damit auslöste, war ihm wohl nicht klar.
Flughafen München: Mann lässt Koffer mit seltsamer Nachricht stehen - mit großen Folgen
Nachfrage steigt: Mehr Flüge

Neuer Flugplan des Lufthansa-Konzerns

Nachfrage steigt: Mehr Flüge

Die Zahl der Corona-Infektionen sinkt, die Reiselust steigt. Lufthansa verzeichnet eine steigende Nachfrage, wenngleich noch eher langfristig gebucht wird.
Nachfrage steigt: Mehr Flüge
Startbahngegner machen wieder mobil

Stopp der Airline-Subventionen: Massenpetition von Aufgemuckt und Bund Naturschutz

Startbahngegner machen wieder mobil

Die Gegner des Münchner Flughafens kämpfen derzeit an zwei Fronten. Sie wollen nicht nur den Bau der dritten Start- und Landebahn verhindern, sondern auch die Subventionen der Flughafen München …
Startbahngegner machen wieder mobil