Ein Auto, mehrere Verstöße

Flughafen - Einiges zu protokollieren gab es für Beamte der Flughafenpolizei, nachdem sie bereits am Mittwochabend im Bereich des Modus A des Terminal1 einen VW-Golf gestoppt hatten.

Am Steuer saß eine 29 Jahre alte Münchnerin. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass es sich beim linken Vorderreifen um einen Sommer-Pneu handelte. Vorne rechts war ein Winterreifen aufgezogen, doch der war nahezu profillos. Zum TÜV hätte das Auto bereits im Oktober gemusst. Aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse musste die junge Frau den Wagen stehen lassen und mit der S-Bahn heimfahren. Sie wurde ebenso angezeigt wie der Halter des VW.

(ham)

Auch interessant

Kommentare