Mit Musik kämpften die Demonstranten vor dem Ballhausforum gestern gegen die Kälte. Otto Göttler (Ziehharmonika) und Sepp Raith heizten der Menge ein. Foto: pir

Bravo-Rufe und stehender Applaus

Unterschleißheim - 501 Bürger saßen gespannt im Unterschleißheimer Ballhausforum. Viele hatten sich extra frei genommen, um beim Erörterungstermin zur dritten Startbahn dabei zu sein.

Mit eienr Demonstration begann der Auftakt zum Erörterungstermin für die privaten Einwender. Trotz eisiger Kälte harrten viele von ihnen vor dem Ballhausforum aus. Anschließend hatten sie die Gelegenheit, den FMG-Verantwortlichen ihre Sicht der Dinge darzulegen. Ein gutes Dutzend Bürger nutzte die Gelegenheit. Gerd Riege aus Kranzberg sprach beispielsweise von einer unheilvollen Allianz zwischen Regierung und Lufthansa. Er zweifelte , wie so viele andere, die Gutachten an, die für den Bedarf einer dritten Startbahn sprechen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare