Am Flughafen

Brummi-Fahrer mit langen Fingern

  • schließen

 Flughafen – Zwei Lastwagenfahrer sind am Flughafen als Diebe aufgetreten. An einer Tankstelle ließen sie am Samstagabend gleich zehn Flaschen Schnaps im Wert von rund 220 Euro mitgehen.

Dies berichtet Harald Lindacher von der Flughafenpolizei. Die beiden 36 Jahre alten Trucker aus Polen konnten zunächst unerkannt entkommen. Wie so oft kehrte einer der Täter an den Ort des Geschehens zurück. Bereits am nächsten Morgen war einer der beiden wieder in der Tankstelle. Das Personal reagierte sofort und alarmierte die Polizei. Die nahm den einen Fahrer vor Ort fest, der andere wurde aus seinem Führerhaus heraus verhaftet. Acht Flaschen konnten sichergestellt werden, zwei hatte einer der Männer bereits gelehrt. Nach der Strafanzeige wurden die Polen vorläufig wieder auf freien Fuß gesetzt, teilt die Polizei mit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Abgespaced! Neue Rutsche in der Therme Erding mit VR
Wer träumt nicht davon, einmal den Weltraum zu erkunden? Eine Rutsche in der Therme Erding macht das jetzt möglich - mit einer kleinen technischen Hilfe.
Abgespaced! Neue Rutsche in der Therme Erding mit VR
Stierherde büxt aus: So lief der Großeinsatz ab
Ein Stierherde ist einem Bauern aus dem Erdinger Raum entlaufen. Die Folge war ein fast 24-stündiger Einsatz, ein Stier musste an der A94 erschossen werden, zwei …
Stierherde büxt aus: So lief der Großeinsatz ab
Elisabeth Bachmaier ist klügstes „Känguru“
Erstmals haben 77 Schüler der Mittelschule Taufkirchen am internationalen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teilgenommen. Und das mit gutem Ergebnis.
Elisabeth Bachmaier ist klügstes „Känguru“
„Das politische Interesse ist bei den Frauen auf jeden Fall da“
Julia Manu bleibt Vorsitzende der Finsinger Frauen-Union. Das beschlossen die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung in der Pizzeria Italia Bella in Neufinsing.
„Das politische Interesse ist bei den Frauen auf jeden Fall da“

Kommentare