Flughafen

Achtjährige als ehrliche Finderin

Ehrliche Finder – das erleben Polizeibeamte nicht allzu oft. Ein achtjähriges Mädchen türkischer Herkunft bekam daher nun ein großes Lob von der Polizei. 

Flughafen - Die Kleine war am Samstag-Nachmittag mit ihrem Vater im Bereich des Audi-Forums am Flughafen unterwegs, als sie ein am Boden liegendes Lederetui mit 35 Euro Bargeld vorfanden. Ohne zu zögern brachten die beiden das Fundstück zur Polizeiinspektion Flughafen.Der diensthabende Beamte lobte das vorbildliche Verhalten und verständigte den Eigentümer des Etuis, einen 33-Jährigen aus dem Landkreis Erding. 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Realschule Oberding: Schüler laufen für kranke Kinder
Mit einem großen Scheck kam Martin Heilmaier, Leiter der Realschule Oberding, ins Kinderkrankenhaus St. Marien in Landshut. 1000 Euro überreichte er im Namen der …
Realschule Oberding: Schüler laufen für kranke Kinder
CSU Finsing: „Die Zeichen auf Veränderung“
Die CSU Finsing hat Dieter Heilmair offiziell als Bürgermeisterkandidat nominiert. Auch die Liste steht.
CSU Finsing: „Die Zeichen auf Veränderung“
Lastwagen kippt um - Straße stundenlang dicht
Die Kreisstraße ED1 Maria Thalheim–Fraunberg war am Montag längere Zeit gesperrt, nachdem nahe der Abzweigung nach Kleinthalheim gegen 6.40 Uhr ein Lastwagen umgekippt …
Lastwagen kippt um - Straße stundenlang dicht
Taufkirchener Landwirte machen auf sich aufmerksam: Gemütliche Atmosphäre für ungemütliche Themen
Landwirte fühlen sich missverstanden. Mit einem Mahnfeuer wollen sie auf ihre Situation aufmerksam machen. Eines davon wurde in Taufkirchen entzündet. 
Taufkirchener Landwirte machen auf sich aufmerksam: Gemütliche Atmosphäre für ungemütliche Themen

Kommentare