+
Tausende Schüler und Eltern werden von Donnerstag bis Sonntag auf der elften Auzbi-Messe Berufsfit erwartet. Sie findet bei kostenlosem Eintritt in der Winterdiensthalle an der Nordallee (Nähe Besucherpark) statt. Foto:

6000 Quadratmeter berufliche Startbahn

Azubi-Messe Berufsfit am Flughafen – drei Tage, 74 Aussteller

  • schließen

Von Donnerstag bis Samstag findet am Flughafen die Messe Berufsfit statt. Zielgruppe sind Schulabgänger, die hier in Kontakt mit Hochschulen und Ausbildern kommen.

Flughafen Schüler und Eltern aufgepasst: Von Donnerstag, 10., bis Samstag, 12. Oktober, findet am Flughafen zum elften Mal die Berufsorientierungsmesse „Berufsfit“ statt. Alle zwei Jahre präsentiert diese Informations- und Kontaktbörse alles Wissenswerte zu den Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Region.

Noch vor zehn Jahren war es das Anliegen der Berufsfit, Arbeitgeber zu überzeugen, mehr Ausbildungsplätze zu schaffen. Heute ist es genau umgekehrt: Die Schulabgänger haben mehr denn je die Qual der Wahl. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der betrieblichen und dualen Ausbildung. Die Schüler sollen erkennen: Es muss nicht immer ein Studium sein.

74 Betriebe und Schulen sind dabei

Die Berufsfit zählt zu den größten Veranstaltungen ihrer Art im Großraum München. Veranstalter ist der Arbeitskreis SchuleWirtschaft Freising-Erding-Flughafen. Für Besucher ist der Eintritt an allen drei Messetagen kostenlos. Der Flughafen München, der mit seinen über 500 Unternehmen und 38 000 Arbeitsplätzen die größte Arbeits- und Ausbildungsstätte der Region darstellt, hat sich längst als attraktiver Standort dieser regionalen Berufsorientierungsmesse für die Landkreise Erding und Freising etabliert.

In der 6000 Quadratmeter großen Winterdiensthalle des Airports an der Nordallee 30 werden sich in diesem Jahr 74 Ausbildungsbetriebe, Innungen, Institutionen, aber auch allgemein- und berufsbildende Schulen sowie Hochschulen darstellen.

Erster Kontakt zwischen Schulabgängern und Ausbildern

Die Messe ist von Donnerstag bis Samstag jeweils von 9 bis 15 Uhr geöffnet und stellt ein breites Spektrum verschiedenster Berufe vor. Über 60 Studiengänge sowie mehr als 150 Ausbildungsmöglichkeiten werden in diesem Jahr präsentiert. Alle Besucher erhalten am Eingang einen informativen Messeguide, der die Orientierung beim Rundgang erleichtert. Darüber hinaus gibt die flughafeneigene Roboterdame „Josie Pepper“ ihr Debüt auf der Berufsfit und beantwortet Fragen der Besucher.

Die Berufsfit ist eine Messe zum Anfassen, die bei Schülern Interesse an möglichen Ausbildungswegen wecken und Orientierung zu Berufsperspektiven vermitteln soll. Wichtigste Zielgruppe der Berufsfit sind Schulabgänger, die zwei Jahre vor ihrem Abschluss stehen. Vor Ort wird Jugendlichen die Möglichkeit geboten, direkt mit dem künftigen Arbeitgeber und auch Ausbildern in Kontakt zu treten.

Vom Mechatroniker zum Hochschulabsolvent

Zu den hier vertretenen Branchen gehören neben der Gastronomie, dem Handwerk, der Hotellerie und Betrieben aus dem Logistik- und Transportbereich auch Behörden wie die Polizei oder der Zoll.

Offiziell eröffnet wird die Berufsfit am Donnerstag, 10. Oktober, um 8 Uhr. Nach der Begrüßung durch die FMG-Ausbildungschefin Theresa Fleidl werden sie, Thomas Kürn von der IHK sowie FMG-Chef Michael Kerkloh über das Thema „To cool for school? – Lieber Azubi als Abi“ diskutieren. Korbinian Nachtmann wird zeigen, wie man vom Mechatroniker zum Hochschulabsolvent werden kann, um dann in leitender Position tätig zu sein.

Kostenlose Bewerbungsfotos vom Profi

Auf der Berufsfit ist auch heuer wieder der Münchner Merkur als Medienpartner vertreten. Heuer bietet er erstmals die Möglichkeit, von einem Profi gratis kostenlose Bewerbungsfotos anfertigen zu lassen.

Die Winterdiensthalle ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln am besten über die S-Bahn-Haltestelle Besucherpark erreichbar. Der Fußweg zur Messehalle ist beschildert. Für Autofahrer gibt es kostenlose Parkmöglichkeiten auf dem Parkplätzen P45 und P50. Ausfahrttickets sind am Informationsstand auf der Messe erhältlich.

Infos im Internet unter www.berufsfit.com.

Hans Moritz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heftiger Schlagabtausch um AfD-Fraktion
Der Kreistag ist gestern Nachmittag politisch nach rechts gerückt. Das Plenum nahm die Auflösung der ÖDP-Fraktion zur Kenntnis, ebenso die Neugründung der …
Heftiger Schlagabtausch um AfD-Fraktion
Mann erschießt zwei Polizisten bei Verhör - zuvor sorgte er am Flughafen München für Aufregung
Alejandro M. hat in Triest zwei Polizisten erschossen. Der 29-Jährige war 2018 am Flughafen München auffällig geworden, als er in den Sicherheitsbereich eindrang.
Mann erschießt zwei Polizisten bei Verhör - zuvor sorgte er am Flughafen München für Aufregung
Altenerding 2 gewinnt umkämpftes Derby beim TSV Taufkirchen
Die Handballerinnen der SpVgg Altenerding 2 gewinnt das Bezirksliga-Derby beim TSV Taufkirchen. Die Damen an der Vils sind mit ihrer Leistung dennoch zufrieden.
Altenerding 2 gewinnt umkämpftes Derby beim TSV Taufkirchen
Neues zum Finsinger Naturkindergarten
In Finsing soll ein Naturkindergarten entstehen. Dazu gab es erste Gespräche mit Kita-Trägern.
Neues zum Finsinger Naturkindergarten

Kommentare