Eine A380 der Emirates beim Starten am Flughafen München (Archivbild).
+
Eine A380 der Emirates beim Starten am Flughafen München (Archivbild).

Er war schon über der Landebahn

Am Flughafen München: TUIfly-Maschine startet durch - Airbus verhinderte Landung

  • vonTimo Aichele
    schließen

Weil ein Airbus im Weg war, musste eine TUIfly-Maschine am Flughafen München durchstarten. Der Flughafen erklärt, was beim Landeanflug passiert ist.

FlughafenEine TUIfly-Maschine musste am Samstagnachmittag ihren Landeanflug auf den Flughafen München abbrechen und durchstarten. Der Urlaubsflieger mit Robinson-Lackierung fuhr sein Fahrwerk noch einmal ein und drehte auf etwa einem Drittel der Landebahn nach Süden ab. Das Flugzeug wäre einer A 380 der Emirates zu nahe gekommen, die in Richtung Westen abhob.

Flughafen München erklärt, was bei TUIfly-Maschine passiert ist

Ein Sprecher des Flughafen Münchens hat diese Information dem Erdinger Anzeiger bestätigt. Diese Situation sei allerdings „absolut ungefährlich“. Beide Kapitäne und der Tower würden auf der gleichen Frequenz funken und könnten sich so abstimmen. So etwas komme drei- bis viermal die Woche vor, erklärte der Sprecher. „Die Piloten üben das laufend. Hier gilt das Motto ,Safety First ‘.“ 

Auch die Lufthansa startet täglich mit dem Riesen-Flugzeug A380 von München aus. Das sind dabei die Ziele der Kranich-Airline.

Zum Pfingstferien-Start in Bayern begann auch das große Reisechaos. Auch am Flughafen München kam es zu enormem Andrang, berichtete Merkur.de am Freitag.

Nach dem Polizeieinsatz im Mai kam es zu riesigen Verzögerungen am Flughafen München. Die Dame, die den Wahnsinn unabsichtlich ausgelöst hat, wurde gefunden, schrieb Merkur.de.

Bei einem Flug von Ankara zum Flughafen München ist es zu Randale gekommen. Eine schwerbehinderte Frau wurde attackiert. Der türkische Pilot musste den Landeanflug abbrechen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Handgemenge am Steuer: Taxler stoppt Taxidieb
Erst hatte er Probleme mit der Gangschaltung, und schließlich lief er der Polizei in die Arme: Einem GI (19) wollte der Taxi-Diebstahl einfach nicht gelingen.
Handgemenge am Steuer: Taxler stoppt Taxidieb
Flughafen München: Schock bei Kontrolle - Frau reist mit totem Ehemann im Koffer
Weil sie Teile der Überreste ihres verstorbenen Ehemanns in einem Koffer transportierte, verursachte eine Passagierin am Münchner Flughafen einen großen Aufruhr.
Flughafen München: Schock bei Kontrolle - Frau reist mit totem Ehemann im Koffer
Taxler macht Pause: Soldat will mit Taxi abhauen und geht dann auf Fahrer los
Während ein Taxler Pause machte, wollte ein 19-jähriger Soldat mit seinem Taxi abhauen. Als der Fahrer das verhindern wollte, wurde der Autodieb handgreiflich.
Taxler macht Pause: Soldat will mit Taxi abhauen und geht dann auf Fahrer los
Neues Album von „The Drunken Dentists“ erscheint Ende Sommer
Die Band „The Drunken Dentists“ bringt Ende Sommer ihr neues Album raus. Zwei Videoclips sind schon jetzt auf Youtube zu sehen.
Neues Album von „The Drunken Dentists“ erscheint Ende Sommer

Kommentare