Flughafenpolizei

Achtjährige als ehrliche Finderin

  • schließen

Ein türkischstämmiger Vater und seine achtjährige Tochter haben 35 Euro Bargeld bei der Polizei abgegeben und erhalten dafür großes Lob.

Flughafen – Das erleben auch erfahrene Polizeibeamte nicht allzu oft. Ein achtjähriges Mädchen und ihr Vater haben ein gefundenes Lederetui mit 35 Euro Bargeld bei der Polizei abgegeben. Der diensthabende Beamte bei der Polizeiinspektion Flughafen lobte das vorbildliche Verhalten und verständigte den Eigentümer; einen 33-Jährigen aus dem Landkreis Erding. Laut Polizei haben der türkischstämmige Vater und seine Tochter das Mäppchen am Samstagnachmittag im Audi-Forum am Flughafen gefunden. Neben dem Bargeld waren darin diverse Visitenkarten.  ta

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So soll die Todeskreuzung bei Johannrettenbach sicherer werden
Reflektierende Stop-Schilder sind schon aufgestellt. Aber kommt auch ein Kreisverkehr? Auf jeden Fall haben dafür schon Messarbeiten stattgefunden.
So soll die Todeskreuzung bei Johannrettenbach sicherer werden
MVV führt 365-Euro-Ticket ein: Zwei Gruppen profitieren - SPD reagiert mit Kritik
Schüler und Azubis fahren ab Sommer für einen Euro am Tag. Die Gesellschafterversammlung des MVV hat am Freitag einer Finanzierung zugestimmt. Der SPD geht das nicht …
MVV führt 365-Euro-Ticket ein: Zwei Gruppen profitieren - SPD reagiert mit Kritik
Erding will über 40 Millionen investieren
Erding – Trotz Prognosen einer Konjunktureintrübung rechnet die Stadt Erding fürs kommende Jahr mit nahezu unverändert hohen Steuereinnahmen: 31,3 Millionen aus der …
Erding will über 40 Millionen investieren
Einbrecher knacken zwei Baucontainer
Fette Beute gemacht haben Einbrecher, die in der Nacht auf Donnerstag in Kopfsburg (Gemeinde Lengdorf) zwei Baucontainer aufgebrochen und leer geräumt haben.
Einbrecher knacken zwei Baucontainer

Kommentare