Frauen klagen über Atembeschwerden

Reizstoff-Einsatz am Flughafen: Polizei sperrt Damentoilette

  • schließen

Fünf Frauen mussten sich wegen Atembeschwerden und Augenreizungen behandeln lassen. Grund: Sie gingen alle auf dieselbe Toilette am Flughafen - und dort hatte jemand einen Reizstoff versprüht.

Mehrere Frauen klagten am Mittwochabend, kurz nach 20 Uhr, am Münchner Flughafen nach dem Besuch einer Damentoilette im Nordbereich des Terminal 2 über Reizungen der Atemwege und der Augen. Die alarmierte Flughafenfeuerwehr sperrte die Toilette und sorgte für kräftige Durchlüftung. Die Überprüfungen ergaben, dass Reizstoff versprüht worden war. 

Die fünf am Flughafen beschäftigten Frauen, welche in die Reizstoff-Wolke am Örtchen geraten waren, konnten ambulant vom Rettungsdienst behandelt werden. Die Polizeiinspektion Flughafen hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Die Toilette blieb zunächst für den Rest der Nacht gesperrt.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zustorf: Feuerwehrhaus statt alter Pfarrhof
Die Freiwillige Feuerwehr Zustorf braucht eine Verbesserung ihrer Unterkunft. Das ist schon länger bekannt, aber in der Bürgerversammlung wurde Bürgermeister Peter …
Zustorf: Feuerwehrhaus statt alter Pfarrhof
CSU Buch am Buchrain: Alle amtierenden Räte stellen sich wieder zur Wahl
Mit 21 Kandidaten zieht die CSU Buch am Buchrain in den Wahlkampf. Neben Ferdinand Geisberger, der bereits eine Woche zuvor als Bürgermeisterkandidat nominiert worden …
CSU Buch am Buchrain: Alle amtierenden Räte stellen sich wieder zur Wahl
Der beste Kirschschnaps Deutschlands
Wer an den Weihnachtsfeiertagen ein gutes Schnapserl schenken will, dem sei die Langenpreisinger Edelobstbrennerei Huber ans Herz gelegt. Dass man bei dieser an der …
Der beste Kirschschnaps Deutschlands
Festgottesdienst und Konzert zum 25-Jährigen der evangelischen Versöhnungskirche in Dorfen
Mit einem Festgottesdienst und einem Konzert feierte die evangelische Kirchengemeinde 25 Jahre Versöhnungskirche in Dorfen.
Festgottesdienst und Konzert zum 25-Jährigen der evangelischen Versöhnungskirche in Dorfen

Kommentare