Forstern: Ressortarchiv

In Pastetten starten die Arbeiten, eine andere Gemeinde bekommt neue Chance

Die Deutsche Glasfaser und ihr Turbonetz

In Pastetten starten die Arbeiten, eine andere Gemeinde bekommt neue Chance

In Pastetten starten in der ersten Juliwoche die Bauarbeiten der Deutschen Glasfaser. Derweil bekommt eine andere Gemeinde noch eine Chance aufs schnelle Netz.
In Pastetten starten die Arbeiten, eine andere Gemeinde bekommt neue Chance
Ihr Spezialfahrzeug ist ausgebrannt - jetzt helfen unsere Leser

Familie Brauner aus Forstern nach Horrorunfall wieder mobil

Ihr Spezialfahrzeug ist ausgebrannt - jetzt helfen unsere Leser

Bei einem schrecklichen Unfall im vorigen November verlor Familie Brauner aus Forstern ihr Spezialfahrzeug. Jetzt konnte das Leserhilfswerk des Erdinger/Dorfener Anzeiger der Familie helfen.
Ihr Spezialfahrzeug ist ausgebrannt - jetzt helfen unsere Leser
Lob von zwei Kabarett-Ikonen

Thomas „Rix“ Rottenbiller gewinnt Preis

Lob von zwei Kabarett-Ikonen

Auf einer Welle des Erfolgs schwimmt derzeit der Forsterner Kabarettist Thomas „Rix“ Rottenbiller. Nachdem der 53-Jährige beim „Kufsteiner Salzfassl“, einem Kleinkunstpreis, den zweiten Rang belegt …
Lob von zwei Kabarett-Ikonen
Ja zur Senioreneinrichtung

Kurzzeit-, Tages- und Vollzeitpflege für Senioren

Ja zur Senioreneinrichtung

Die Gemeinde Forstern will im Ort ein Angebot mit Kurzzeit-, Tages- und Vollzeitpflege für Senioren schaffen. Dabei wäre eine Kooperation mit den Nachbargemeinden denkbar.
Ja zur Senioreneinrichtung
Doppelter Einsatz für Forsterns Jugend

Dominik Rehbein (32) kümmert sich um Offene Jugendarbeit und Offene Ganztagsschule

Doppelter Einsatz für Forsterns Jugend

Der Erzieher Dominik Rehbein ist in Forstern doppelt für die Jugend im Einsatz: Der 32-Jährige kümmert sich um die Offene Jugendarbeit und auch um die Offene Ganztagsschule.
Doppelter Einsatz für Forsterns Jugend
Startschuss für die Jugendarbeit

Gemeinderat gefällt Konzept für eigenen Treff

Startschuss für die Jugendarbeit

Ein potenzieller Raum ist gefunden, das Konzept gefällt dem Gemeinderat. Dem Plan von einem Jugendtreff für Forstern steht scheinbar nichts mehr im Wege, doch die rechtlichen Rahmenbedingungen für …
Startschuss für die Jugendarbeit
Neuching ist eine Nummer zu klein für Forstern

Fußball

Neuching ist eine Nummer zu klein für Forstern

SpVgg Neuching ist gegen Forstern chancenlos. Auch weil Torjäger Zoran Pejic gegen Markus Estermann abgemeldet ist.
Neuching ist eine Nummer zu klein für Forstern
Die „Huber Bäckin“ hatte ein offenes Ohr für alle

Maria Huber († 66) war die gute Seele des Geschäfts in Forstern

Die „Huber Bäckin“ hatte ein offenes Ohr für alle

Bis zuletzt hatte die ganze Familie vergeblich gehofft. Am Samstag, 1. Juni, starb Maria Huber, die Forsterner „Huber Bäckin“, in den Armen ihres Mannes.
Die „Huber Bäckin“ hatte ein offenes Ohr für alle
Eine Woche voller Sport und gesunder Ernährung

Projektwoche an der Schule Forstern

Eine Woche voller Sport und gesunder Ernährung

Rund um Sport, Ernährung und Gesundheit drehte sich die Projektwoche an der Grund- und Mittelschule Forstern, die Projektleiterin Tanja Sedlmair federführend organisiert hatte.
Eine Woche voller Sport und gesunder Ernährung

FC Forstern Jugend: Kompakt

C-Junioren souverän Meister, A- und E-Junioren kassieren Pleiten

Kein gutes Wochenende für den FC Forstern. Nur die C-Junioren konnten das Spiel für sich entscheiden. Die anderen Spiele wurden allesamt verloren.
C-Junioren souverän Meister, A- und E-Junioren kassieren Pleiten
Verdienter Sieg - Forsterns-Frauen-Reserve schließt Saison auf Platz drei ab

Gegen den FSV Höhenrain konnten sich die FCF-Frauen mit 3:1 durchsetzen

Verdienter Sieg - Forsterns-Frauen-Reserve schließt Saison auf Platz drei ab

Mit einem verdienten 3:1-Sieg zum Saisonabschluss gegen den Tabellennachbarn FSV Höhenrain rückte Forsterns zweite Frauenmannschaft in der Bezirksoberliga noch auf Platz drei vor.
Verdienter Sieg - Forsterns-Frauen-Reserve schließt Saison auf Platz drei ab
Relegationsspielorte stehen fest: Dorfen, Steinkirchen, Langenpreising und Langengeisling

Erdinger Kreisduelle in den Entscheidungsspielen

Relegationsspielorte stehen fest: Dorfen, Steinkirchen, Langenpreising und Langengeisling

Für viele sind es die spannendsten Spiele der Saison. Und meistens sind deutlich mehr als 600 Zuschauer vor Ort: bei den Relegationsspielen, die heuer in Dorfen, Steinkirchen,Langenpreising und …
Relegationsspielorte stehen fest: Dorfen, Steinkirchen, Langenpreising und Langengeisling