Forstern: Ressortarchiv

„Aus dem Schreckensjahr ein tolles gemacht“

Abschluss an der Mittelschule Forstern

„Aus dem Schreckensjahr ein tolles gemacht“

Die Zeugnisübergabe an der Mittelschule Forstern war ganz anders als geplant. Dennoch freute sich Annett Taubert, die 29 Schüler der Klasse 9 a in einem festlichen Rahmen verabschieden zu können.
„Aus dem Schreckensjahr ein tolles gemacht“
Sozialpädagoge für die Grundschule gesucht

Stelle in Forstern derzeit unbesetzt

Sozialpädagoge für die Grundschule gesucht

In der Grundschule Forstern ist seit März die Stelle des Sozialpädagogen unbesetzt. Die Schule bittet jetzt um Erhöhung der Stundenzahl, um einen geeigneten Bewerber zu finden.
Sozialpädagoge für die Grundschule gesucht
Von Alpaka-Wanderung bis Yoga

Ferienprogramm der Gemeinde Forstern

Von Alpaka-Wanderung bis Yoga

Ein buntes Ferienprogramm gibt es heuer wieder für Kinder und Jugendliche in Forstern - wenn auch wegen Corona in abgespeckter Form. 
Von Alpaka-Wanderung bis Yoga
Parken in der Ortsmitte: Höchstens fünf Stunden erlaubt

Kiesfläche in Forstern

Parken in der Ortsmitte: Höchstens fünf Stunden erlaubt

Viele Menschen nutzen die Kiesfläche in der Forsterner Ortsmitte als Parkplatz - darunter viele Dauerparker. Dem will man jetzt einen Riegel vorschieben.
Parken in der Ortsmitte: Höchstens fünf Stunden erlaubt
Brandhubers Gastspiel in Forstinning

Konzert im Brunello

Brandhubers Gastspiel in Forstinning

Bairisch beim Italiener: Das gibt‘s demnächst in Forstinning.
Brandhubers Gastspiel in Forstinning
Forsterner holen sich Ideen für Mehrgenerationen-Wohnen

Mehrgenerationen-Projekt „Wie ein Dorf im Dorf“

Forsterner holen sich Ideen für Mehrgenerationen-Wohnen

Die Seniorenreferenten und der Seniorenbeirat von Forstern haben ein genossenschaftliches Mehrgenerationen-Projekt besichtigt - und sich Ideen für den eigenen Ort geholt.
Forsterner holen sich Ideen für Mehrgenerationen-Wohnen
Klimaschutzreferenten wollen mehr Artenvielfalt in Forstern

Grünflächen sollen optimiert werden

Klimaschutzreferenten wollen mehr Artenvielfalt in Forstern

Die Klimaschutz- und Energiereferenten von Forstern wollen die gemeindlichen Grünflächen nach naturschutzfachlichen Kriterien optimieren. Dazu soll ein Gesamtkonzept erstellt werden.
Klimaschutzreferenten wollen mehr Artenvielfalt in Forstern
Beim Kinderhaus Karlsdorf geht’s weiter

Die nächsten Gewerke sind ausgeschrieben

Beim Kinderhaus Karlsdorf geht’s weiter

Der Nachtragshaushalt der Gemeinde Forstern ist genehmigt. Damit kann es jetzt auch beim Neubau des Kinderhauses in Karlsdorf weitergehen. Dort ist die Gemeinde ziemlich in Verzug geraten.
Beim Kinderhaus Karlsdorf geht’s weiter
Obdachlosigkeit auch in Forstern ein Thema

Sozialer Ansprechpartner Mathias Weigl zieht Bilanz

Obdachlosigkeit auch in Forstern ein Thema

Sozialpädagoge Mathias Weigl kümmert sich in der Gemeinde Forstern um die Themen Asyl, Senioren, Soziales und Obdachlosigkeit. Zweimal mussten im vergangenen Jahr Bürger in der Notunterkunft der …
Obdachlosigkeit auch in Forstern ein Thema
Schule Forstern: Mit Vollgas in die Digitalisierung

Gemeinde beschließt Zusammenarbeit mit Büro

Schule Forstern: Mit Vollgas in die Digitalisierung

Die Gemeinde Forstern packt die Digitalisierung der Grund- und Mittelschule an – und zwar mit professioneller Hilfe.
Schule Forstern: Mit Vollgas in die Digitalisierung
Rathaus Forstern zeitweise nur mit vier Vollzeitkräften betrieben

Personalmangel im vergangenen Jahr

Rathaus Forstern zeitweise nur mit vier Vollzeitkräften betrieben

Die Gemeinde Forstern hat im vergangenen Jahr stark unter Personalmangel gelitten. Das wurde bei der Vorlage der Jahresrechnung deutlich.
Rathaus Forstern zeitweise nur mit vier Vollzeitkräften betrieben
„Plötzlich von 100 auf Null“: Corona und die Catering-Branche

Am Beispiel des Kochhauses Oskar

„Plötzlich von 100 auf Null“: Corona und die Catering-Branche

Unmittelbar betroffen vom eingeschränkten Schul- und Kindergartenbetrieb sind Catering-Unternehmen. Diese Branche hat die Corona-Krise generell hart getroffen. Ein Beispiel.
„Plötzlich von 100 auf Null“: Corona und die Catering-Branche

Forstern: Wählen Sie Ihren Zeitraum