Unfall in Forstern - die Bilder.
1 von 10
Unfall in Forstern - die Bilder.
Unfall in Forstern - die Bilder.
2 von 10
Unfall in Forstern - die Bilder.
Unfall in Forstern - die Bilder.
3 von 10
Unfall in Forstern - die Bilder.
Unfall in Forstern - die Bilder.
4 von 10
Unfall in Forstern - die Bilder.
Unfall in Forstern - die Bilder.
5 von 10
Unfall in Forstern - die Bilder.
Unfall in Forstern - die Bilder.
6 von 10
Unfall in Forstern - die Bilder.
Unfall in Forstern - die Bilder.
7 von 10
Unfall in Forstern - die Bilder.
Unfall in Forstern - die Bilder.
8 von 10
Unfall in Forstern - die Bilder.

Einsatz für Feuerwehr

Freisingerin (24) passt kurz nicht auf - und kracht in BMW

  • schließen

Eine Freisingerin (24) hat gestern einen Moment nicht aufgepasst und damit einen Verkehrsunfall verursacht - mit schweren Folgen.

Forstern – Die Frau war gegen 11 Uhr mit ihrem Toyota Yaris auf der Hauptstraße am Ortsbeginn von Forstern in Richtung Hohenlinden unterwegs und kam dabei auf die linke Fahrbahnseite. 

Die Fahrerin des entgegenkommenden 1er BMW – eine 31-Jährige aus dem südlichen Landkreis Erding – konnte den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, so dass die Fahrzeuge jeweils mit den Fahrerseiten kollidierten. Laut Polizeibericht wurde die Freisingerin mit einem Schock ins Krankenhaus eingeliefert, die BMW-Fahrerin kam mit einer Kopfplatzwunde ins Ebersberger Krankenhaus. 

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 16.500 Euro. Im Einsatz waren neben der Erdinger Polizei die Feuerwehr sowie First Responder aus Forstern, das BRK Erding und der MKT aus Anzing. 

mas

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Erding
Mittelalterfest steht vor einer Zwangspause
Nach zehn Jahren steht das Mittelalterfest in Erding vor einer Zwangspause. Das sind die Gründe 
Mittelalterfest steht vor einer Zwangspause
ED
Wetterkapriolen - und wohl ein Teilnehmer-Rekord: Die Fotos vom 17. Erdinger Stadtlauf
So richtig perfekt waren die äußeren Umstände nicht - der 17. Erdinger Stadtlauf geriet trotzdem zum beeindruckenden Fest. Nicht zuletzt dank der mehr als 1.000 Läufer.
Wetterkapriolen - und wohl ein Teilnehmer-Rekord: Die Fotos vom 17. Erdinger Stadtlauf
Riskantes Überholmanöver: Autofahrer überschlägt sich und landet in Maisfeld
Riskant überholt hat am Mittwochvormittag der Fahrer eines Opel Corsa auf der Bundesstraße B 388 Erding–Taufkirchen nahe Schollbach. Prompt krachte es!
Riskantes Überholmanöver: Autofahrer überschlägt sich und landet in Maisfeld
ED
Tausende Besucher lassen Kinderflohmarkt wieder aufleben - Die schönsten Bilder
Am Sonntag sind mehr als 10.000 Besucher zum großen Kinderflohmarkt in die Erdinger Innenstadt geströmt.
Tausende Besucher lassen Kinderflohmarkt wieder aufleben - Die schönsten Bilder