1. Startseite
  2. Lokales
  3. Erding
  4. Fraunberg

Kleine Andacht statt Weihnachtsmarkt in Maria Thalheim

Erstellt:

Von: Markus Schwarzkugler

Kommentare

Auch der Weihnachtsmarkt der Gemeinde Fraunberg fällt flach.
Auch der Weihnachtsmarkt der Gemeinde Fraunberg fällt flach. © Daniel Bockwoldt/dpa

Die weiter rasant steigenden Corona-Zahlen zwingen nun auch die Gemeinde Fraunberg zur Absage ihres Weihnachtsmarktes. Aus Wartenberg gibt es eine weitere Absage zu vermelden.

Maria Thalheim/Wartenberg - „Mit großem Bedauern“, so Verwaltungsleiter Friedhelm Eugel, sage die Gemeinde Fraunberg ihren für Samstag/Sonntag, 27./28. November, geplanten Weihnachtsmarkt in Maria Thalheim ab. Die federführenden Organisatoren, die Gemeinderäte Petra Unterreitmeier, Christian Obermaier und 3. Bürgermeisterin Anni Gfirtner, hätten sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Doch bei den aktuellen Zahlen werde es einem angst und bange, so Eugel.

Ersatzweise soll es nun am 27. November um 16 Uhr am Thalheimer Dorfplatz unter Beachtung der dann geltenden Corona-Regeln eine kleine Andacht geben. In diesem Rahmen werden die Kerzen des Christbaums angezündet. Hätte man den Markt trotz allem abgehalten, und niemand wäre gekommen, dann wäre das für die Standlbetreiber auch traurig gewesen, so Eugel. Der Fraunberger Weihnachtsmarkt findet im zweijährigen Turnus statt, der für heuer angedachte Termin war bereits der Ersatz für den ausgefallenen im Vorjahr. Die Gemeinde hofft nun, dass in ein paar Monaten zumindest ein Frühjahrsmarkt stattfinden kann.

Aufgrund der aktuell immer weiter steigenden Corona-Zahlen sagt derweil das Katholische Pfarramt Mariä Geburt in Wartenberg den im Pfarrbrief für Sonntag, 21. November, angekündigten „Kleinen Adventszauber“ vor der Kirche ab. Wer Adventskränze erwerben möchte, für den stellt sie die Pfarrei am Samstagabend nach der Messe bereit. Der Erlös kommt dem Pfarrkinderhaus zugute. Wie berichtet, fallen in der VG auch die größeren Weihnachtsmärkte in Wartenberg, Berglern und Langenpreising aus.  

Auch interessant

Kommentare