Junge Bäcker führte Bäckermeister Hans Sellmaier in die Kunst des Brezendrehens ein. foto: obermeier

Brezen backen bei der Kommunionsvorbereitung

Selbst gebackene Brezen

Maria Thalheim – Das Brot stand für die 13 Kommunionkinder aus Fraunberg und Maria Thalheim bei einem Ausflug in Hans Sellmaiers Backstube im Mittelpunkt. Sie drehten selbst Brezen und lernten dabei Wichtiges für die Erstkommunion am 10. April. Sie steht unter dem Motto „Jesus der eucharistische Leib“.

In der Traditionsbäckerei in Maria Thalheim erfuhren die Mädchen und Buben alles rund um das Backen und das Herstellen verschiedener Brotarten sowie die dafür benötigten Zutaten. Begeistert rollten die Kinder mit den Händen den Brezenteig zu dünnen Schlangen und formten damit ihre eigenen Brezen, Brezen-Zöpfe und Schnecken. Sellmaier machte für die Kinder sein Meisterstück, indem er mit Brezenteig ein sechsfach geflochtenes Kreuz formte.

Anschließend zeigte der Bäckermeister den Kindern auch noch die Entstehung von ungesäuertem Matzenbrot. Das dünne Fladenbrot gehört zu den ältesten Brotsorten der Welt. Es werde schon in der Bibel beim Paschafest erwähnt, erzählte der Bäcker den Erstkommunionkindern. Matze besteht meistens aus Weizen-Vollkornmehl. Mit Wasser entsteht daraus ein Teig ohne weitere Zusätze wie Fett, Zucker, Salz oder Chemisches. Am Ende des Nachmittages wurden die kreativen Backergebnisse vor Ort verspeist.  tom

Die Kommunionkinder:

Johannes Käsmaier, Michael Langner, Oliver Vogel, Maria Anzinger, Anna Bauer, Valentina Bauer, Samira Faltermaier, Maria Grün, Johanna Mairoth, Lisa-Marie Pfanzelt, Romina Wimmer, Boldizsar Biro und Maks Dabkowsky; Kommunionmütter: Maria Bauer, Gudrun Grün, Christine Käsmaier, Claudia Pfanzelt, Manuela Vogel und Sabine Langner.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nur Fairtrade-Bälle sind eine runde Sache
Erding - Pakistanische Frauen nähen die meisten Bälle zusammen. Oft erhalten sie pro Stück nur 50 Cent. Bei der Kinder-Uni erfuhren Mädchen und Buben von dieser …
Nur Fairtrade-Bälle sind eine runde Sache
Streitthema Nummer eins: Betriebskosten
Erding - Der Mieterverein Erding ist auch im 25. Jahre seines Bestehens gefragt. Fast 1500 Mitglieder vertrauen auf seine Kompetenz.
Streitthema Nummer eins: Betriebskosten
Die ganze Wahrheit über kriminelle Ausländer
Weniger Straftaten, mehr Zuwanderer - die Kriminalstatistik ist kein Argument für eine angebliche Überfremdung unserer Gesellschaft. Dennoch ist es richtig, den …
Die ganze Wahrheit über kriminelle Ausländer
Triebwerksprobleme: Boeing 737 muss in München notlanden
München - Schreckminuten für die Passagiere an Bord von Flug SK4760. Die Boeing 737-76N der norwegischen Fluglinie Scandinavian Airlines (SAS) musste am Freitag nach dem …
Triebwerksprobleme: Boeing 737 muss in München notlanden

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare