+
Ein Prosit der Gemütlichkeit: Senioren auf dem Holzlandvolksfest. 

Holzlandvolksfest

Gemütliche Stunden für Senioren

Vom drohenden Unwetter haben sich zahlreiche Senioren ihre Maß Bier gestern nicht vermiesen lassen.

Schröding – Sie strömten gestern zahlreich zum alljährlichen Seniorennachmittag des Holzlandvolksfestes ins Kirchberger Ortsteil Schröding. Mit dabei natürlich auch die Holzland-Bürgermeister Michaela Mühlen aus Inning, Ursula Eibl aus Steinkirchen, Heribert Niedermaier aus Hohenpolding sowie der diesjährige Gastgeber Hans Grandinger. Das Holzlandvolksfest findet jedes Jahr in einer anderen der vier Mitgliedsgemeinden statt. Am Abend spielte noch die Partyband Münchner G’schichten. Am heutigen Samstag geht’s weiter ab 15 Uhr mit dem Endschießen der Holzlandmeisterschaften der Stockschützen. Ab 19 Uhr spielen die Jetzendorfer Hinterhofmusikanten auf. am morgigen Sonntag gibt es Mittagstisch, zu dem die Holzlandblaskapelle aufspielt. Ab 14 Uhr findet dann der Kinder- und Familiennachmittag statt. Um 20 Uhr tritt die Stimmungsband Dolce Vita auf.  fis

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Machtmensch Bayerstorfer hat sich völlig vergaloppiert
Der Streit ums Frauenhaus eskaliert: Jetzt wehrt sich sogar die Kirche gegen die harten Vorwürfe des Erdinger Landrats. Der ist übers Ziel hinausgeschossen, meint …
Machtmensch Bayerstorfer hat sich völlig vergaloppiert
Kirche auf Konfrontationskurs zum Landrat
Beim Sozialdienst katholischer Frauen und bei der Erzdiözese München-Freising ist man entsetzt über die schweren Vorwürfe, die Landrat Martin Bayerstorfer gegen den …
Kirche auf Konfrontationskurs zum Landrat
Musikalisch vom Kaukasus bis nach Paris
Knapp 100 Gäste genossen das Sommerkonzert in Wörth.
Musikalisch vom Kaukasus bis nach Paris

Kommentare