Die neunjährige Julia Hettenkofer aus Erding ist natürlich bei der Schultüten-Rallye mit dabei.
+
Die neunjährige Julia Hettenkofer aus Erding ist natürlich bei der Schultüten-Rallye mit dabei.

Erdings Bunte Häuser

Erding: Start der Schultüten-Rallye

Erdings Bunte Häuser veranstalten die kostenlose Schultüten-Aktion für alle Schulkinder

Erding – Bereits zum vierten Mal veranstalten Erdings Bunte Häuser zum Ende der Sommerferien die allseits beliebte und natürlich kostenlose Schultüten-Rallye. Los geht es in der letzten Ferienwoche vom 6. bis 11. September, in der sich jedes Schulkind je eine leere, kleine Schultüte bei einem von 14 Bunten Häusern abholen darf. In der ersten Schulwoche vom 13. bis 18. September können sich die Kinder dann bei allen teilnehmenden Firmen kleine Überraschungen und Geschenke in die Schultüte stecken lassen. Verteilt und mit tollen Kleinigkeiten befüllt werden rund 1.000 Schultüten - solange der Vorrat reicht. Ziel ist es, Schulkinder und ihre Familien auf eine nette Entdeckungstour durch Erdings Geschäftswelt einzuladen. Aber auch der Schulstart soll nach den langen Ferien ein wenig versüßt werden. Mitmachen dürfen bei der Rallye nicht nur die Erstklässler, sondern alle Schüler, egal welcher Jahrgangsstufe. Alle teilnehmenden Häuser online unter www.erdingsbuntehaeuser.de - Wolfgang Kraus

Quelle: Hallo Erding

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare