Karussell in Erding Freizeitpark „Herbst in Erding“
+
Noch wird aufgebaut: Ab Freitag hat der Park geöffnet

Kultur

Freizeitpark „Herbst in Erding“ startet

Ab kommendem Wochenende warten Fahrgeschäfte und ein Selbstbedienungs-Biergarten auf dem Festplatz. Der Eintritt kostet 1 Euro.

Erding – Auf geht´s zum Freizeitpark „Herbst in Erding“: An diesem Freitag startet auf dem Volksfestplatz um 12 Uhr eine Veranstaltung, die dem traditionellen Herbstfest der Kreisstadt ähnelt. An die 30 Fahrgeschäfte, Essens- und Spielstände wollen bis 3. Oktober für Freude und Unterhaltung sorgen. Ein Biergarten mit Selbstbedienung sowie Wirtshaus bieten Platz für über 500 Gäste. Zu den Fahrvergnügen zählen u.a. Riesenrad (38 Meter), Top Spin, Wilde Maus, Breakdance, Autoscooter und Vodoo Jumper. Veranstalter sind Tobias Martl und Stefan Stey.

Am Eingang des eingezäunten Festgeländes muss ein Impf,- Test- oder Genesungsnachweis vorgelegt und ein Euro bezahlt werden. Das Geld soll die Kosten der Hygienemaßnahmen decken, zu dem Desinfektionsmittel und Sicherheitspersonal zur Abstandskontrolle zählen. Auf dem Gelände brauchen keine Masken getragen zu werden – ausgenommen im Wartebereich der Fahrgeschäfte. Kinder bis sechs Jahre sowie Menschen mit Behinderung haben freien Eintritt. Mittwochs ist Familientag mit ermäßigten Preisen. Öffnungszeiten: täglich von 12 bis 23 Uhr, am Wochenende von 11 bis 23 Uhr. - Bauersachs

Quelle: Hallo Erding

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare