"Es ist alles verqualmt hier!" Feuer in Reinigung - Straßensperrung und Mega-Schaden

"Es ist alles verqualmt hier!" Feuer in Reinigung - Straßensperrung und Mega-Schaden
+
Das Stadtwappen, die Pflugschar auf weißem Grund, ist falsch herum.

Fauxpas eine Woche vor dem Herbstfest

Erding steht Kopf

  • schließen

An diesem Bild stimmt doch was nicht. Auf der Fassade des Stiftungszelts hat sich ein Fehler eingeschlichen.

Erding - Nein, eine Woche vor Eröffnung des Herbstfests ist der Befund, dass Erding Kopf steht, an sich keine Nachricht, die es in die Zeitung schafft. Heuer schon, denn bis jetzt steht Erding im wahrsten Sinne des Wortes Kopf – und zwar auf der Fassade des Stiftungszelts. Das Stadtwappen, die Pflugschar auf weißem Grund, ist falsch herum. Auf dem echten Wappen zeigt die Spitze der Pflugschar nach links oben. Das lässt sich bis kommenden Freitag doch sicher noch drehen . . .

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vierjähriges Mädchen erleidet Gehirnerschütterung
Eine Gehirnerschütterung hat ein vierjähriges Mädchen heute gegen 7 Uhr bei einem Unfall bei Tittenkofen erlitten.
Vierjähriges Mädchen erleidet Gehirnerschütterung
Offen auf einem Kanaldeckel: Arbeiter finden scharfe Handgranate
Offen auf einem Kanaldeckel ist bei Eitting eine scharfe Handgranate herumgelegen. Ein Sprengkommando musste eingreifen.
Offen auf einem Kanaldeckel: Arbeiter finden scharfe Handgranate
Wasserrutsche nicht benutzbar
Neue Panne im städtischen Freibad: Die große Wasserrutsche ist wegen eines Schadens derzeit nicht zu benutzen. 
Wasserrutsche nicht benutzbar
Neu-Mitglied holt sich den Titel
Die neuen elektronischen Schießstände machten das Schießen besonders spannend.
Neu-Mitglied holt sich den Titel

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.