Hohenpolding: Ressortarchiv

„So einen fuhr der James Bond früher“

Oldtimertreffen in Thal

„So einen fuhr der James Bond früher“

Thal - Nostalgie pur: Über 300 Oldtimerbegeisterte haben bei einem Treffen am Heimatmuseum in Thal ihre motorisierten Schätze gezeigt. Darunter waren zahlreiche Unikate zu sehen.
„So einen fuhr der James Bond früher“
Suldinger Wehr auf zack

Leistungsprüfung

Suldinger Wehr auf zack

Hohenpolding - Die Freiwillige Feuerwehr Sulding hat erstmals an der Variante III des Leistungsabzeichens nach Bayerischen Richtlinien teilgenommen.
Suldinger Wehr auf zack
Schon jetzt mehr Einnahmen als erwartet

Haushalt Hohenpolding

Schon jetzt mehr Einnahmen als erwartet

Hohenpolding - Mit einem hervorragenden Ergebnis hat Hohenpolding das Haushaltsjahr 2015 abgeschlossen. Auch für heuer schaut es gut aus.
Schon jetzt mehr Einnahmen als erwartet
Polizei räumt Bar - Zwei Beamte verletzt

Holzlandvolksfest

Polizei räumt Bar - Zwei Beamte verletzt

Inning - Ein 22-Jähriger hat am Samstag beim Holzlandvolksfest in Inning eine Schlägerei angezettelt. Es rückte ein Großaufgebot der Polizei an. Zwei Beamte wurden bei dem Einsatz verletzt.
Polizei räumt Bar - Zwei Beamte verletzt
Gaudi beim Bobbycar-Rennen und Spendenlauf

Holzlandvolksfest Inning

Gaudi beim Bobbycar-Rennen und Spendenlauf

Inning – Die Inninger stehen auf Sport – vor allem, wenn es dabei eine Riesengaudi gibt. Und die gab es bei der 2. Downhill-Bobbycar-Challenge am Wochenende beim Holzlandvolksfest. Ein Erfolg war …
Gaudi beim Bobbycar-Rennen und Spendenlauf
Eine schlagfertige Bürgermeisterin und 600 begeisterte Senioren

39. Holzlandvolksfest 

Eine schlagfertige Bürgermeisterin und 600 begeisterte Senioren

Inning – Schlechter hätte es nicht ausschauen können: Am späten Nachmittag gab es einen Platzregen, und die Inninger bangten schon um ihren traditionellen Auszug auf’s Holzlandvolksfest.
Eine schlagfertige Bürgermeisterin und 600 begeisterte Senioren

Klausenberg II

Zebrastreifen beim Kinderhaus kommt

Hohenpolding – Das Hohenpoldinger Neubaugebiet Klausenberg II wird verkehrsmäßig sicherer.
Zebrastreifen beim Kinderhaus kommt