Auffahrunfall

Drei Personen leicht verletzt

Hohenpolding – Leicht verletzt wurden ein 22-jähriger Altfraunhofener und seine beiden Mitfahrer bei einem Auffahrunfall am Sonntag gegen 16 Uhr auf der B 15 zwischen Landshut und Taufkirchen.

Nach Angaben der Polizei wollte der Mann nach links in den Parkplatz des Fußballplatzes in Loiting einbiegen. Dies übersah der dahinterfahrende 46-jährige Taufkirchener, es kam zum Zusammenstoß. Der Rettungsdienst brachte die Drei ins Krankenhaus. Der 46-Jährige und seine Ehefrau in dem anderen Wagen blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Feuerwehr Hohenpolding war zur Säuberung der Fahrbahn im Einsatz. red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Freundin (10) der Stieftochter vergewaltigt
Ein 33 Jahre alter Erdinger steht im Verdacht, ein Kind nicht nur sexuell bedrängt und vergewaltigt, sondern es mit dem Tod bedroht zu haben. Nächste Woche beginnt der …
Freundin (10) der Stieftochter vergewaltigt
Ein närrischer Bogen bis in die USA
Herrliches Wetter lockte am Sonntagnachmittag über 1500 Freunde des Straßenfaschings nach St. Wolfgang. Dort präsentierte sich die Goldach-Gemeinde heuer wieder mit …
Ein närrischer Bogen bis in die USA
Gaudiwurm mit Geistern und Tieren
Ein nicht enden wollender Gaudiwurm zog sich gestern Nachmittag durch Schröding. Viele Zuschauer säumten die Strecke und hatten – ebenso wie die Teilnehmer – ihren Spaß.
Gaudiwurm mit Geistern und Tieren
 Startschuss für den Bau-Marathon 
Der Startschuss für den millionenschweren Bau-Marathon auf der A 92 zwischen Dingolfing und Flughafen ist gefallen.
 Startschuss für den Bau-Marathon 

Kommentare