Das erste Holzwohnhaus im Jahr 1968.
1 von 16
Das erste Holzwohnhaus im Jahr 1968.
Die erste Mannschaft von Gaigl Holzbau.
2 von 16
Die erste Mannschaft von Gaigl Holzbau.
Der Holztransport in frühen Jahren.
3 von 16
Der Holztransport in frühen Jahren.
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
4 von 16
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
5 von 16
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
6 von 16
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
7 von 16
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
8 von 16
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
9 von 16
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.
10 von 16
Aktuelle Holzhäuser von Holzbau Gaigl.

80 Jahre

Holzbau Gaigl in Forstern: Impressionen

Gleich vier Jubiläen feiert die Firma Holzbau Gaigl kurz hintereinander. Das wohl wichtigste ist das 80jährige Bestehen des Unternehmens.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Finsing
Betagte Trabis und heiße US-Schlitten
Wer alte Fahrzeuge mag, kam beim fünften Oldtimer-Treffen der Feuerwehr Eicherloh voll auf seine Kosten. Ein Hingucker waren nicht zuletzt die heißen US-Gefährte.
Betagte Trabis und heiße US-Schlitten
Forstern
Mariä Himmelfahrt? „Ich glaube gern daran“
Für eine Gesellschaft einzustehen, in der Ehrlichkeit, Solidarität, Gemeinschaft und Liebe gelebt werden: Dazu rief Stadtjugendpfarrer Tobias Hartmann am Frauentag in …
Mariä Himmelfahrt? „Ich glaube gern daran“
Mega-Party mit 7000 Gästen
Erdings heißeste Strandparty lockte Familien und Feierwütige an. Bei idealen Temperaturen heizte bei der WeiherFeia nicht nur die Sonne den Gästen richtig ein.
Mega-Party mit 7000 Gästen
ED
Tödlicher Unfall im Kreis Erding - Bilder vom Rettungseinsatz
In der Nacht zum Sonntag starb ein 34-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Erding bei einem Zusammenstoß auf der Staatstraße 2082 bei Niederneuching.
Tödlicher Unfall im Kreis Erding - Bilder vom Rettungseinsatz

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.