1 von 6
Gegründet wurde der Club 1973 von einer Handvoll enthusiastischer Golfer. In den 44 Jahren seit der Gründung hat sich der Club aus kleinsten Anfängen zu einem stattlichen Großverein mit rund 850 Mitgliedern entwickelt.
2 von 6
Gleichzeitig wuchs die Anlage von einem verträumten 9-Loch Platz zu einer 18-Loch Meisterschafts-Anlage mit allen dazugehörigen Einrichtungen.
3 von 6
Mit den Einrichtungen sind die Übungsanlagen gemeint, die Driving Range, die Putting-/Chipping-Greens sowie ein 3-Loch-Kurzplatz.
4 von 6
Diese Übungsanlagen sind öffentlich, also für jedermann nach Anmeldung im Sekretariat zugänglich.
5 von 6
Auf den Bahnen 1 bis 9 erleben Sie ein großzügiges, offenes Gelände; wenn Sie nicht zu vertieft in Ihr Spiel wären, könnten Sie die barocke bayrische Umgebung bewundern.
6 von 6
Ein freundliches, helles Clubhaus, platziert auf dem höchsten Punkt des Kellerbergs, liegt im Zentrum der 18 Spielbahnen, die sich nach Süden (1-9) und Norden (10-18) erstrecken.

Impressionen vom Golfclub Erding-Grünbach

Zentral im Erdinger Landkreis, etwa gleich weit von den beiden Städten Erding und Dorfen, ist der Golfclub Erding-Grünbach zuhause.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

ED
Biersee auf der B 388 - Folgenreicher Unfall im Berufsverkehr
Der Sattelzug eines Getränkelogistikers hatte am Freitagmorgen kurz nach 7 Uhr auf der B 388 seine - ziemlich flüssige - Ladung verloren.
Biersee auf der B 388 - Folgenreicher Unfall im Berufsverkehr
Erding
Weiß-blaue Behaglichkeit in allen Gassen
Volksmusik in der ganzen Stadt: Drei Tage lang wurde Brauchtum in Erding gelebt – von der Grundschule über die Gasthäuser, Kirchen, Bauernhausmuseum bis zum Seniorenheim.
Weiß-blaue Behaglichkeit in allen Gassen
Erding
Gymnasium feiert Geburtstag in einer Jazz-Kneipe
Zu einer heimeligen Jazz-Kneipe wurde am Samstagabend das Anne-Frank-Gymnasium umfunktioniert. Unter dem Titel „Jazz Stories“ nahmen Ehemalige, Schüler und Lehrer der …
Gymnasium feiert Geburtstag in einer Jazz-Kneipe
„A hervorragende G’schicht“
Schwindkirchen - Besser kann ein Festwochenende kaum sein: Herrliches Wetter, volles Zelt – der Burschenverein Schwindkirchen hat zum 33-jährigen Bestehen offenbar alles …
„A hervorragende G’schicht“

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.