An Bushaltestelle in Inning

Schloss geknackt, teures Rad gestohlen

  • schließen

Mit brachialer Gewalt vorgegangen ist ein Radldieb am Freitag zwischen 7.30 und 13.45 Uhr in Inning.

Inning - Polizeiangaben zufolge entwendete er an der Bushaltestelle Längenthaler Straße ein hochwertiges Mountainbike der Marke Cube. Das Rad ist weiß und hat türkisfarbene Schutzbleche, Getränkehalter und Sattel. Der Täter knackte das Zahlenschloss. Hinweise zum Dieb oder zum Verbleib des Mountainbikes erbittet die Polizei unter Tel. (08081) 93050.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Handy in der Schule: Eine Frage des Alters
Das Handy auf dem Pausenhof könnte bald legal werden: Bayerns Schulen sollen künftig selbst entscheiden, ob ihre Schüler das Smartphone auf dem Schulgelände nutzen …
Handy in der Schule: Eine Frage des Alters
Helfer für Erdinger Stadttriathlon gesucht
In diesem Jahr sucht Trisport wieder helfende Hände für einen reibungslosen Ablauf des Events.
Helfer für Erdinger Stadttriathlon gesucht
Zachenhubers durchschlagendes Profi-Debüt
Überzeugende Vorstellung von Simon Zachenhuber. Seinen ersten Profi-Boxkampf hat der 19-jährige Reisener in Potsdam klar nach Punkten geworden. Fast wäre es sogar ein …
Zachenhubers durchschlagendes Profi-Debüt
Heimatverein will Oldie übernehmen
Derzeit wird in Buch am Buchrain über die Zukunft des LF 8 diskutiert.
Heimatverein will Oldie übernehmen

Kommentare