1. Startseite
  2. Lokales
  3. Erding
  4. Intelligenzblatt

245 neue Covid-Fälle Im Landkreis Erding

Erstellt:

Von: Birgit Lang

Kommentare

Symbolbild Corona-Virus
245 neue Corona-Fälle © Tomasz Mikielewicz

76 neue Fälle in Erding, 23 in Dorfen, 20 in Taufkirchen, 14 in St. Wolfgang und 12 in Wörth. Engmaschiges Testkonzept an Schulen und Kitas filtert viele Ansteckungen im Vorfeld heraus

Zu den bestätigten Corona-Fällen im Landkreis Erding sind seit gestern 245 neue Fälle hinzugekommen (Sachstand 11. Januar) Die Altersspanne liegt zwischen 0 und 82 Jahren; 04.01.: 108 Fälle). Die Zahl der bestätigten Fälle steigt damit auf 16.080. Die neuen Fälle stammen aus folgenden Städten, Märkten und Gemeinden:

Berglern 4

Bockhorn 6

Buch am Buchrain 1

Dorfen 23

Eitting 3

Erding 76

Finsing 9

Forstern 4

Fraunberg 1

Hohenpolding 1

Inning am Holz 3

Isen 4

Kirchberg 6

Langenpreising 4

Lengdorf 11

Moosinning 10

Neuching 5

Oberding 9

Ottenhofen 3

Pastetten 2

St. Wolfgang 14

Steinkirchen 2

Taufkirchen 20

Walpertskirchen 6

Wartenberg 6

Wörth 12

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Erding auf 100.000 Einwohner beträgt nach offiziellen Angaben des RKI 464,4 (gestern: 477,4). Die Zahl der Genesenen beträgt 14.759. Damit gelten derzeit 1166 Personen als infiziert. In Quarantäne befinden sich derzeit 1.592 Personen.

Im Klinikum Landkreis Erding werden derzeit 16 Covid-PatientInnen behandelt, 15 auf der Isolierstation und 1 auf der Intensivstation (keiner beatmet). Laut Bayerischem Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) gab es mit Stand 10.01. in den vergangenen 7 Tagen in Bayern 307 hospitalisierte Fälle und 502 Covid-19-Erkrankte auf Intensivstation.

Insgesamt sind bisher 222.389 Impfungen im Landkreis Erding verabreicht worden; gestern wurden insgesamt 820 Personen geimpft. 93.300 Menschen im Landkreis sind bereits vollständig geimpft, das sind rund 67,6 % der Bevölkerung des Landkreises. Bei den über 12-Jährigen liegt die Impfquote bei 76,1 %. Rund 41.700 Menschen haben bisher eine Auffrischungsimpfung erhalten.

Impfung ohne Termin und vorherige Anmeldung

Das mobile Team des Impfzentrums und der Impfbus sind ab der kommenden Woche wieder unterwegs und bieten vielerorts Impfungen ohne vorherige Anmeldung. Es muss lediglich der Personalausweis bzw. Impfpass (falls vorhanden) mitgebracht werden.

Die Termine des mobilen Impfteams sind:

Mittwoch, 12.01., von 09-12 Uhr und 13-16 Uhr in Wartenberg in der Strogenhalle, Zustorfer Str. 3

Donnerstag, 13.01., von 09-12 Uhr und 13-16 Uhr in Taufkirchen im Bürgersaal, Landshuter Str. 21

Der Termine des Impfbusses sind:

Donnerstag, 13.01. von 13-16 Uhr in Neuching beim SpVgg Neuching, Eicherloher Str. 8

Wer sich impfen lassen möchte, kann sich außerdem bei nachfolgenden Stellen und niedergelassenen Ärzten anmelden:

MVZ Landkreis Erding:

Erding 08122 / 59-1717


Taufkirchen 08084 / 96590-20

Folgende weiteren niedergelassenen Ärzte im Landkreis Erding führen Impfungen für alle durch (ggf. kann es aber Wartezeiten auf einen Termin geben):

Name Telefon E-Mail / Homepage

Dr. Görg, Dr. Ockert, mammo@riz-ed.de, www.riz-ed.de

Dr. Unverdorben, info@unverdorben.org

Prof. Schriever, 08084 / 2344

Dr. Haller, 08081 / 957030, info@mvz-retimed.de

Praxis Hahn, 08085 / 881, impfung84427@gmail.com

Dr. Böhm, 08081 / 4554

Praxis Schneider-Rosenbeiger, 08124 / 9094814, info@praxis-schneider-rosenbeiger.de

Dr. Kurt Heilmaier, 08084 / 8042, www.allgemeinarzt-inning.de

Ärztekollegium Erding MVZ, Dres. Kühn und Luber, coronaimpfung@aerztekollegium.com www.aerztekollegium.com

Praxis Prof. Hornyak, 08122 / 909770

Praxis Dr. Marschall, covid-impfung@pneumo-gastro-erding.de

MVZ Dorfen, www.mvz-dorfen.de

Dr. Alexander Huberle, 08122 / 85085, info@neuro-erding.de,

Dr. Bauer/Dr. Weissmahr, 08122 / 892522, info@hno-erding.de

Folgende niedergelassenen Ärzte im Landkreis Erding führen Impfungen nur für die eigenen Patienten durch:

Name Telefon E-Mail / Homepage

Dr. Gerhardinger, 08122 / 892367

Dr. Geiger, www.praxis-dr-geiger.de

Dr. Lackhof, 08121 / 7725577, praxislackhof@web.de

Dr. v. Czarnecki, 08762 / 73150

Dr. Birk, 08123 / 1360, www.dr-birk.de

Dr. Legler, 08123 / 991130

Dr. Kaiser, www.hausarzt-erding.de

Dr. Jakasovic, 08762 / 729244

Praxis Schober, 08762 / 726272

Dr. Bloch, info@praxisdrbloch.de

Ärztez. Moosinning, 08123 / 989 310

Dr. Zellner, www.dr-zellner.de

Dr. Schieker, www.hausarzt-dr-schieker.de

Praxis Sulger, 08122 / 6060

Dr. Johannes Ratz, 08122 / 10511

Dr. med. Natalie Lex, 08124 / 8443

Dr. Gerster, 08124 / 1501

Dr. Niedermeier, 08122 / 6766, kontakt@niedermeier-ed.de

Dr. Donocik, 08122 / 3666

Kinderärztliche Gemeinschaftspraxis Gaigl/Dr. Huber, 08122 / 1640

Dr. Fütterer, 08085 / 1686, info@drfuetterer.de

Praxis Brandlhuber, 08081-2121

Hausärzte im Isental, 08083 / 54045, gemeinschaftspraxis84424@gmx.de

Aufgrund positiver Covid-19-Fälle wurde in folgenden Einrichtungen eine Quarantäne angeordnet:

Grundschule Oberding: 1 SchülerIn

Grundschule Klettham: 1 SchülerIn

Kinderhaus St. Johannes in Steinkirchen: 21 Kinder, 2 MitarbeiterInnen

Durch das engmaschige Testkonzept an den Schulen und seit Montag auch an den Kitas können bereits viele Ansteckungen im Vorfeld herausgefiltert werden. „Seit Schulbeginn bestätigten sich nur acht Fälle (SchülerInnen) bei der PCR-Testung als positiv. Hinzukommt, dass nur für zwei Kontaktpersonen eine Quarantäne ausgesprochen wurde. Die Schulen und Kitas gehen sehr umsichtig mit der Situation nach den Ferien um“, resümiert Peter Stadick, Abteilungsleiter Gesundheitsamt.

Auch interessant

Kommentare