Kreuzung bei Isen

82-Jähriger baut Unfall mit zwei Verletzten

  • schließen

Ein 82 Jahre alter Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag einen Unfall verursacht, bei dem er selbst sowie seine 74 Jahre alte Gattin verletzt wurden.

Isen - Andreas Diehm von der Dorfener Polizei berichtet, dass der Senior gegen 17 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße Loiperstätt–Buchschachen (Gemeinde Isen) unterwegs gewesen sei. An der Einmündung zur Kreisstraße ED 10 übersah er einen Isener, der mit seinem Fahrzeug Vorfahrt hatte. Der 68-Jährige blieb unverletzt, das Ehepaar kam ins Klinikum. 

Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit etwa 15 000 Euro. Beide Wracks mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Schnaupping war neben dem Rettungsdienst mit 15 Mann vor Ort.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Geld für Schießstände und Flutlichtanlagen
Mit über 88 000 Euro belohnt der Landkreis Erding heuer jene Sport- und Schützenvereine, die ihre Anlagen modernisieren. Zumindest hat dies nun der Sportbeirat in seiner …
Geld für Schießstände und Flutlichtanlagen
Zweimal auf dem Stockerl
In der D-Jugend traten sechs Mannschaften an. Der SV DJK Kolbermoor siegte knapp vor dem TSV Dorfen und dem TSV Grafing. Die Dorfener Leistungsturnerinnen zeigten …
Zweimal auf dem Stockerl
Probeampel für Aufkirchen
Bürgermeister Bernhard Mücke teilte am vergangenen Dienstag im Gemeinderat mit, es werde demnächst eine Probeampel im Ort errichtet. 
Probeampel für Aufkirchen
Unfallfahrer mit Alkohol im Blut
Eine Schneise der Verwüstung geschlagen hat ein betrunkener Autofahrer, der am Mittwochabend einen Unfall verursacht hat.
Unfallfahrer mit Alkohol im Blut

Kommentare