+

Gegen Baumstumpf geprallt

Motorradfahrer (24) stirbt bei Unfall

  • schließen

Ein schrecklicher Unfall erschüttert den Landkreis: Ein 24-jähriger Motorradfahrer prallt gegen einen Baumstumpf. Am Unfallort im Sollacher Forst kommt für den Lengdorfer jede Hilfe zu spät.

Isen – Ein 24-jähriger Lengdorfer ist bei einem Unfall am Samstag tödlich verunglückt. Nach Angaben der Polizei kam der Motorradfahrer gegen 11.10 Uhr in einer Linkskurve der Staatsstraße 2086 nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baumstumpf und verstarb trotz umgehender medizinischer Versorgung noch an der Unfallstelle. Der Lengdorfer war von Isen Richtung Dorfen gefahren, der Unfall ereignete sich kurz nach seiner Einfahrt in den Sollacher Forst. Laut mehreren Zeugenangaben kam kam die Suzuki ohne Fremdbeteiligung von der Fahrbahn ab. Es liegen bislang auch keine Hinweise auf überhöhte Geschwindigkeit als Unfallursache vor. Aufgrund der Unfallaufnahme war die Staatsstraße für etwa drei Stunden komplett gesperrt. Die Feuerwehr Isen befand sich zur Verkehrsregelung an der Unfallstelle. Die Feuerwehr Lengdorf hat aufgrund des Unfalls die für Samstag, angekündigte Blaulichtparty abgesagt. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reiter schickt leere Leinwände auf die Reise
Das Fotografierverbot von Objekten einer Kunstausstellung gab es noch nie in Erding. Drei an der Wand aufgehängte Leinwände waren im optischen Mittelpunkt der …
Reiter schickt leere Leinwände auf die Reise
Autofahrer beleidigt Polizisten
Was ist nur in diesen Autofahrer gefahren? Bei einer Verkehrskontrolle am Montagnachmittag im Stadtgebiet ist er ausgeflippt und hat nun Ermittlungen wegen Beleidigung …
Autofahrer beleidigt Polizisten
Rock’n’Roll, Salsa und Blues
Blues, Folk, Rock, Salsa, Bossa Nova, Rock’n’Roll - hier kam jeder Musikfan auf seine Kosten. Das war die Nacht, die ganz Erding in ein Musikfestival verwandelt hatte. 
Rock’n’Roll, Salsa und Blues
Flughafentangente: Freisinger (39) kommt immer weiter auf Gegenfahrbahn - dann kommt es zum Crash
Zwei Verletzte und rund 50 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines schweren Unfalls am Dienstagmorgen auf der Flughafentangente Ost.
Flughafentangente: Freisinger (39) kommt immer weiter auf Gegenfahrbahn - dann kommt es zum Crash

Kommentare